Von Simplitec Email erhalten, für abgeschlossene Bestellung + Bankeinzug. Kann ich das Geld zurück holen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich kannst Du jeder nicht berechtigten Lastschrift widersprechen bzw. diese widerrufen / zurückbuchen lassen.

Allerdings solltest Du auch von Simplitec eine Erklärung der Forderung verlangen - wann Du für was einen Autrag gegeben bzw. was Du wann abonniert haben sollst.

Dann kannst Du zusätzliche Kosten vermeiden ( falls die Forderunng zu Recht besteht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...Bitte die Lastschrift zurück buchen lassen, wenn es tatsächlich nicht zum Vertrag gekommen ist 
A B E R.... auch Simplitec gleichzeitig anschreiben, auf die Rücklastschrift hinweisen und gleichzeitig dazu auffordern, Dir ""den Vertrag"" der zur Lastschrift geführt hat, ""nach zu weisen!!! Heißt, eine rechtlich gültige Erklärung vorlegen lassen!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst das Geld zurückbuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?