Von Selbstversichert zu Familienversicht, was muss ich beachten?

3 Antworten

Du musst deiner alten Krankenkasse mitteilen, dass du in der Krankenkasse deiner Eltern familienversichert sein wirst. Und deine Eltern müssen ihrer Krankenkasse mitteilen, dass du als Student wieder familienversichert sein möchtest, da du kein Einkommen mehr hast. Aber Achtung: Dann darfst du auch kein Einkommen haben, das über 450 Euro pro Monat liegt!

Du stellst bei der Krankenkasse deiner Eltern einen Antrag auf Familienversicherung ab 01.10. Dann teilt diese Deiner alten Kasse mit, dass du nun wieder familienversichert bist.

Für die Einschreibung an der Uni musst du einen Versicherungsnachweis der neuen Kasse einreichen. Nachreichen geht nicht. Bei einer guten Kasse bekommst du den aber innerhalb weniger Tage.

Du musst deine Statusänderung nur rechtzeitig deiner Krankenversicherung mitteilen. Dann hast du kein Problem eine entsprechende Bescheinigung zu bekommen.

Was möchtest Du wissen?