Von Realschule auf Gymnasium wechseln ohne zweite Fremdsprache?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Berufsgymnasium und meist auch an der Oberstufe eine Gesamtschule kann man fast immer mit der 2. Fremdsprache von vorn beginnen, meist mit Spanisch.

Man kann aber z.B. auf keinen Fall 4 Jahre Französisch oder gar Latein nachholen. So etwas ist auch nirgends vorgesehen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann musst du die zweite Fremdsprache neu in der Oberstufe belegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ju2001s
23.02.2016, 16:22

Wen ich die Fremdsprache dan in der Oberstufe Belege hab ich dan mehr Untericht in der zweiten Fremdsprache weil mehr nachgeholt werden muss ? 

0

Was möchtest Du wissen?