Von rauchen nicht süchtig von speed keine wirkung und von gras auch nicht aber wieso?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es besteht die Möglichkeit, dass dein Körper eine vergleichsweise hohe Toleranz auf solche Stoffe besitzt. Auszuschließen ist es nicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoxTar
22.02.2016, 17:43

Unwahrscheinlich.
Auf einen der Stoffe vielleicht, ok.

Aber gegen so viele - Niemals!

0

Naja süchtig zu werden ist ein prozess der meist einige zeit braucht...

Von speed keine wirkung - dann war es schlechtes speed. Oder du bist vielleicht an amphetamine gewöhnt - hast du medikamente gegen ADHS genommen? Das ist auch amphetamin.

Beim gras das gleiche, wahrscheinlich schlechte qualität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymone
21.02.2016, 21:55

beei den anderen hat das speed gewirkt und amphitamine nehme ich nicht und adhs habe ich auch niccht bei gras genauso . habe gehört es gibt ein sydrom oder sowas wo man auf sowas nicht reagiert

0
Kommentar von tony5689
21.02.2016, 22:01

Naja kann auch sein das du von dir aus ne hohe toleranz hast, ich habe auch von anfang an ein halbes gramm weggezuppelt während meine leute nach nur 0.1 total verstrahlt waren. Beim dope genauso ich hab ein gramm geraucht, während die anderen nen kleinen 0.2g sticky geraucht haben... Bei MDMA wars dann wieder anders, ich war bei 80mg super drauf während die anderen 150mg geballert haben. Bei methamphetamin wars aber wieder so das ich 0.2 geraucht hab, und andere eher 0.05 geraucht haben...

0

Man kann nicht von Heute auf Morgen süchtig werden und meistens ist auch viel Kopfsache das man das Zeug unbedingt jeden Tag braucht. 

Vl. Konsumierst du ja falsch oder zu wenig oder es ist einfach ein gestrecktes Zeug. Oder du spürst es nicht weil du es überdrückst. Kannte mal wenn der einen LSD fetzen genommen hat und nichts merkte weil er es weck getränkt hat. Soll es auch geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es soll Konsumenten geben, die so unerfahren sind, dass sie alles einpfeifen, was ihnen als Speed und Gras angeboten wird, ohne jedoch zu wissen, ob es sich tatsächlich um (wirksames) Speed und Gras handelt.

Im Übrigen (nach Überfliegen Deiner übrigen Fragen): Wer sich alle möglichen Sachen reinhaut, muss sich über das Entstehen von Pickeln nicht wundern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymone
22.02.2016, 18:13

die Frage ist nicht für mich ist bei nem kumpel so

0

Evtl. bist du Immun gegen Drogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft hast du das denn alles schon konsumiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?