Von Physikstudium umsteigen auf Physik-Mathe auf Lehramt sinvoll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es sind eher die ersten 2 Semester ähblich, je nach Uni. Jedoch sind (an der RWTH Aachen) die Klausuren für Lehramtsstudenten einfacher als für "normale" Physikstudenten, sodass Lehramt einfacher sein sollte.

Ich halte Mathe für die beste Kombination zu Physik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Physik machst dürfte nen Großteil = dem Mathe Studium sein.

Lehramt-physik und Physik dürften die ersten ~4 Semester nahezu identisch sein. Du machst im Lehramt nur zusätzlich noch die Pädagogischen Module bekommen. Dafür werden einige in die tiefe gehende Module weg fallen.

Die Pflichtmodule dürften jedoch weitestgehend identisch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auch immer auf die Universität an. Oftmals sind fachliche Inhalte identisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?