Von Opioide stärkere Schmerzen?

1 Antwort

Placebo.

Ja das kann sein - danke für deine Antwort!

0
@Glubschy

Bin selber Schmerzpatient und eigentlich sollten die Schmerzen danach noch stärker zurückkommen.

0

ist ein arzt verpflichtet opioide zu verschreiben

ich leide seit ca 2 jahren an einer ced genauer gesagt colitis ulcerosa diese krankheit ist mit starken schmerzen verbunden die aber nur während der stuhlgänge auftreten, teilweise muss ich bis zu 45 mal auf die tiolette und es ist wirklich qualvoll , dennoch weigert mein hausarzt mit opioide wie zb morphin zu verschreiben aufgrund einer abhängigkeit die schonmal bestand als ich opiate missbrächlich verwendet habe. ist ein arzt nicht verplfichtet mit ein vernünftiges schmerzmittel zu verschreiben? die abhängigkeit ist doch meine sache und ausderdem is wie gesagt eine ahängigkeit mir viel lieber als dauernd schmerzen ich will das zeug ja auch nicht haben um mich dich damit wegzuschießen und ich kenne viele schmerzpatienten die ihre dosis aus genau diesen gründen dauernd steigern und den arzt ein bre aufbinden nur um immer mehr zu bekomm. #### Headline ####

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?