Von Mutter beim Saufen erwischt

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also ich halte es meistens damit, dass ich bei einem unangenehmen Thema eben nur einen Teil der Wahrheit sage, aber immer so dass ich nicht lüge. Lügen bringt einem im Leben einfach nicht weiter und verursacht meistens viiiiiiiiel mehr Stress als die Wahrheit. Dagegen wenn du eben so wie ich nur die halbe Wahrheit sagst, und irgendwann erfährt dein Gegenüber die ganze Wahrheit, musst du dich nirgendwo rausreden, du hast ja schließlich nicht gelogen... nur eben ein bisschen weniger erzählt ;) z.B. wenn deine Mutter dich fragen würde "Wieviel hast du getrunken" (du hast sagen wir mal 5 Flaschen getrunken) antworte einfach "ein bisschen mehr als 3." Auch wennd as vllt in manchen Fällen noch viel ist, schwächt es das ganze ja ab und die hast nicht gelogen, ein bisschen ist ja schließlich relativ :) ist vllt. ein blödes beispiel, es geht eben um das prinzip :) ist meine meinung dazu. gruß, wayl

Ich hoffe deine Eltern sind sehr hart zu dir, wer zu jung und zu dumm ist sich an Regeln zu halten, darf für lange Zeit unter der Aufsicht der Eltern zu Hause bleiben.

geh zu deiner Mama und sag: Mama, ich möchte dir die Wahrheit sagen: Ja, wir haben was getrunken und ja, es tut mir leid. Alles andere macht es nur schlimmer

Allerdings weiß ich nicht wie alt du bist. wenn du so um die 15 bist, ist das im Akzeptanzbereich und du kannst ihr sagen dass du einfach Erfahrungen sammeln möchtest, und dass du erwachsen wirst

Wenn du allerdings jünger bist ist Ärger vorprogramiert und da kann ich dann deine Mama auch verstehen. Versuch einfach mit ihr zu reden und nimm die Strafe, di dich erwartet an. Das zeugt von Reife und könnte deine Mama besänftigen.

Viel grlück

Erinner sie das nächste Mal an die Bierdeckel wenn sie aufs Oktoberfest/Plärrer/Kirmes oder örtliches Besäufnis geht. Sollte sie keinen Alk trinken färb dir die Haare pink und rebellier gegen diese ungeheuerliche unsoziale Einstellung.

Im Ernst... Was soll passieren?

Dann sei wenigstens nicht so feige und gib zu, dass du getrunken hast.... Wenn du dich das nicht traust, solltest du dich auch nicht so cool fühlen, wenn du Alkohol trinkst ;)

Bleib bei der Wahrheit. Der echten. Kommt eh iwann raus, dann is die Kakke noch mehr am Dampfen.

ist nicht schlimm aber nur am freitag oder samstag saufen und nicht zu viel und den eltern die wahrheit erzählen

Naund ! sag er einfach das du kein kleines kind mehr bist und wolltest mal probieren ;-D

Ehrlich sein, sonst verstrickst du dich immer weiter in Lügen.

Die Eltern aufn Birchen einladen dan geht dat wider ;)

bierdeckel wurden gefunden=D

Was möchtest Du wissen?