Von München nach Berlin ziehen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In jedem Fall mehrere Umzugsunternehmen kommen lassen und vergleichen. Die kommen kostenlos und begutachten deine Sachen um die Kubikmeterzahl zu berechnen, die Anzahl der Kartons, Schutzmaterial, etc. Bei einem kleinen Umzug im Ort variierte das zB bei 3 Unternemhen um etwa 300 Euro bei gleicher Kubikmeterzahl.

WIchtig; Machen die einen Festpreis, umd der ist zB etwas höher als bei einem Stundenpreis und du siehst, dass beide ungefähr den gleichen Aufwand schätzen, (Stunden, Kubikmeter, Kartons), kannst dich für den günstigeren entscheiden. manchmal gehen Unternehmen ohne Festpreis mit den Stunden runter! Das führt dann zu erhöhtem Puls am Umzugstag. Festpreis ist da wesentlich entspannter. ZB ist auch wichtig, wie die Fahrt berechnet wird: Stau, etc. in diesem Zusammenhang!

Auf jeden fall sind die Mieten in Berlin niedriger als in München!

ja nur die Jobsuche soll nicht grade leicht sein hab ich gehört

0

Beauftrage ein Umzugsunternehmen (Spedition) damit die machen das. Musst aber Angebote einholen, es lohnt sich!

Was möchtest Du wissen?