Von Lollipop auf Kitkat downgraden. Brauche Hilfe (Sony Xperia Z3)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht funktioniert es auch, wenn du dein Smartphone auf Werkseinstellung zurücksetzt und die Upgrades nach und nach wieder installierst bis du deine gewünschte Version hast. Ist aber nur eine Idee, habe das persönlich nicht gemacht und bezüglich der Garantie sollte das Zurücksetzen auf Werkseinstellung kein Problem sein, wenn du aber auf Nummer sicher gehen willst, kannst du direkt beim Hersteller anrufen und fragen. Wie gesagt habe das noch nicht gemacht und nur meine Idee geäußert, ich garantiere für nichts.. Hoffe aber trotzdem dass du erfolgreich damit sein wirst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rs1303
09.06.2016, 15:46

Danke für den Vorschlag! Aber soweit ich weiß hilft das nichts :( ... Sony wird sich da auch nicht drum kümmern, ist ja schließlich nicht ihr Problem :/ 

0
Kommentar von Markusaa
10.06.2016, 02:01

nee, das hilft nichts

0
Kommentar von Markusaa
10.06.2016, 02:01

weil du ja dadurch nur die daten löscht

0

Werkseinstellungen hilft nichts. Beim flachen verlierst du immer die Garantie! Dann gewöhn dich lieber an das Design und nutz den SD-Karten Vorteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rs1303
09.06.2016, 17:14

oh maaaaan...in 2 jahren kann ichs downgraden :D 

0
Kommentar von randomuser20
09.06.2016, 17:25

Noch ein Tipp: Wenn du ein samsung Handy flashst dann geht der Knox-Counter hoch (bedeutet das Samsung sieht, das, das Handy geflasht wurde). Durch eine originale Firmware und irgendeinen Trick kann man den jedoch zurücksetzen und hat somit keine Garantieprobleme. Ich weiß aber leider nicht wie das bei Sony ist

0

Was möchtest Du wissen?