Von Konservendosen und Nudeln leben?

18 Antworten

Also es gibt ja auch andere Fertiggerichte, die du zu dir nehmen kannst. Du kannst ja zum Beispiel Brot mit Wurst oder Käse essen, Yogurt, Fertigsuppen..

Dann gibt es auch fertig Lasagnen, Nudeln mit Soße ,etc. Schau mal bei der Marke Alberto.

Ich würde dir aber trotzdem raten, dir ein paar YouTube Videos anzuschauen, und die Gerichte nachzukochen, weil auf Dauer ist das wirklich nicht gesund.

LG

Kochen macht so viel Spaß und es schmeckt gut.

Dosen öffnen ist für mich schon lange gewesen. Tomaten vielleicht noch, weil die am besten sind, wenn die vollreif sind und dann kommen die eben in die Dose.

Fang klein an und mach Dir erst mal ein Brot mit Spiegelei.

Etwas Butterschmalz in die Pfanne, so auf 3/4 der maximalen Temperatur und dann eine halbe Zwiebel in kleine Ringe geschnitten anrösten. Wenn die so langsam braun werden, Temperatur etwas runter und zwei Eier dazugeben. Die Eier so lange garen wie man es möchte, nicht rühren. Eine Scheibe Brot mit Butter beschmieren, zwei frische Salatblätter (Salatherzen kaufen, die sind klein und lecker) drauf und die Eier drauf gleiten lassen. Salzen und Pfeffern, ein bisschen frischen Schnittlauch oder glatte Petersilie drauf und fertig.

Variationen mit frischen Pilzen, Bauchspeck, gekochtem Schinken, Paprika, usw.

Guten Appetit.

5

Ich hab einfach keine Motivation für sowas, weil das bei mir ne Stunde dauert und ich relativ schnell esse, besonders jetzt wo keine Freundin im Haus ist und ich so essen kann wie ich will. Ein Essen ist da schon in 10 minuten weg

0
37
@bildungsberger

Das dauert vielleicht 20 Minuten mit Abwasch, es verdirbt Dir den Geschmack nicht und Du wirst nicht zunehmen wie zwei Robben.

2

Hallo,

auf Dauer ist der Verzehr von konservierten Lebensmitteln schädlich, weil sie zu viel Salz, Zucker, Konservierungsstoffen und Fett enthalten...

Es gibt sehr gute Tiefkühlprodukte im Handel, aber die Wahl ist ziemlich begrenzt, also versuche nach und nach, dich selbst zu versorgen. Wichtig ist, sich mit genügend Obst und Salat einzudecken.

Du kannst einen Kochkurs bei der Volkshochschule besuchen...

Alles Gute, Emmy

55

Was ich immer gut finde, sind Suppen, man kann sich eine Suppe selber Kochen, man braucht etwas Suppenfleisch, mit oder ohne Knochen, das Fleisch sollte schön rot sein und wenig Sehnen enthalten... wenn es sich um Rindfleisch handelt. Suppengemüse kann man sich auch tiefgekühlt kaufen. Das Fleisch muß man immer erst kochen, dann das Suppengemüse später hinzufügen, so daß es nicht "matschig" wird.

Du kannst dir auch eine Suppe mit Huhn selber machen, auch mit Suppengemüse. Im Internet findet man viele Rezepte! Die Suppe kann man mit Nudelchen anreichern, am besten nachträglich, so daß die Nudeln nicht zu weich werden.

Dazu etwas Brot.

Du kannst dir auch Fertigteig kaufen und damit Pizza machen, das ist einfach, den Pizzateig ausrollen und mit Tomatensauce überstreichen und, je nach Geschmack, beliebig mit Salami, Speck, Gemüsestücken, usw... belegen. meist nur 10 - 15 Minuten in dem Backofen (bei Umluftherd nur 170°C oder 180° C - Flammkuchen ist immer ein bißchen weniger, 170°C) backen.

Hefeteig gibt es auch zu kaufen, ausrollen und mit frischem Obst oder Obst aus dem Glas garnieren (bei letzteren, den Saft sorgfältig ausgießen).

0

...wie soll ich Nudeln kochen?

Hallo alle zusammen, ich würde gerne wissen wie man Nudeln kocht (nur zur Info, es sind KEINE Spaghetties), dazu muss ich wissen :

  • wie viel Wasser
  • was für ein Topf
  • wie viel Salz
  • wann tut man Salz rein
  • auf wieviel Grad muss der Herd sein
  • wie lange müssen die Nudeln kochen
  • wann muss ich sie rühren
  • wie lange sollen sie kochen

Vielen Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Wie soll ich die Nudeln für einen Nudelsalat kochen?

Ich muss für ein Grill fest einen Nudel Salat kochen wie müssen die Nudeln sein eher weich ?? Oder fest ?? Und müssen die Nudeln kalt sein wenn die anderen Zutaten hinzukommen ?????????bitte schnell antworten

...zur Frage

kann man nudeln auch mit heißen Wasser aus dem Wasserkocher kochen?

oder muss man kaltes Wasser reingeben und auf den Herd ? da kocht das Wasser ja immer über

...zur Frage

Nudeln kalt kochen?

kann ich nudeln schon ins kalte wasser werfen und dann erst erhitzen? weil in der zeit kann ich ja dann noch was anderes machen als nur am topf zu stehn.

...zur Frage

Was sollte man immer im Haus haben, wenn mal unerwartet Gäste kommen und man kochen will?

Was kocht ihr da und was habt ih dazu immer im Haus? Nudeln und Pesto ist bei mir Standard!

...zur Frage

Wasser zum Kochen bringen-wie lange?

Ich möchte mir Nudeln machen aber hab von Kochen nicht so viel Ahnung und ich hab jetzt Lust auf Nudeln nur weiß ich nicht wie man das Wasser zum Kochen bringt und wie heiß das Wasser sein muss und wann man das Wasser salzen muss.Wie macht man das??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?