Von Kleidergröße 42 auf 38 mit Fitnessstudio?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sport unterstützt in erster Linie die ERnährungsumstellung. Mit radikaler Umstellung auf "gesund" und 3-4 mal pro Woche Sport sollte sich was tun. Bedenke aber bitte, dass nciht jeder Größe 38 erreichen KANN. Und mach es nicht an Zahlen fest. Ich habe Klamotten von 38 bis 48 im Schrank hängen und alles passt gut - es liegt nunmal oft am sChnitt und an der MArke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeniiisFB
18.06.2016, 21:09

Das sagen sie alle.Klappt die Ausrede auch bei Kerlen ? 😊😊😊

0

Hey ich habe ungefähr die selbe Größe wie du und die selben Ziele.

Ich muss sagen ich hab oft trainiert und es hat sich lange nichts verändert ,im Gegenteil ich hab sogar an Gewicht zugenommen  aber lass dich davon nicht entmutigen !!! 

Was die meisten nicht wissen ,der Körper braucht ca.3 Monate um sich an eine Umstellung zu gewöhnen. ..sei es abnehmen ,eine gesündere Ernährung usw.. 

Also verliere nicht die Geduld denn falls es dir ums Abnehmen geht kann es gut sein , dass du erst zu nimmst,da du Muskeln aufbaust und erst nach 3 Monaten abnimmst .

ich habe jeden Tage eine Stunde Sport eingelegt und nichts runter bekommen, allerdings optisch verändert .

Steigere dich 

fange erstmal mit ein paar Übungen an und schau wie viel du schaffst ,denn zu viel ist nicht gut für deinen Körper.

wie lange es dauert ist bei jedem unterschiedlich. Es ist möglich , dass schon nach einem Monat Optisch Veränderungen auftreten aber es kann auch 3-4 Monate dauern ,so meine Erfahrung.

.... so sorry fürs zutexten jetzt bin ich fertig 😂 hoffe ich konnte etwas helfen weil ich mich auch sehr mit dem Thema rum schlage 

viel erfolg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3x/Woche

Dann wirst Du in wenigen Wochen Erfolge feststellen, die sich auch auf die Kleidergrösse auswirken.

Übrigens: es ist ein Fehler, in Kleidergrössen 36 - 52 oder mehr zu denken.

Es kommt nicht auf die Zahl an, die im Etikett steht, sondern darauf, ob Dir ein Kleidungsstück passt oder nicht.

Die Zahlen unterliegen Veränderungen und werden von der Industrie gemacht und sind von Land zu Land so unterschiedlich wie auch die Körperproportionen.

Zudem fallen sie auch von Hersteller zu Hersteller anders aus. Siehe bei Jeans.

Wichtig für Dich ist, dass Du die Erfolge am eigenen Körper spürst und siehst, egal, ob Du nun in eine 42, 40 oder 38 passt.

Zahlen sind in diesem Zusammenhang nichts wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport alleine reicht nicht.Das wichtigste ist die Ernährung.

Du kannst so oft gehen wie du willst.3 mal in der Woche sollte aber reichen.

Wie lange es dauert kann dir niemand sagen.Da es von Person zu Person unterschiedlich ist😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?