Von japan nach deutschland was braucht man alles?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

kommt drauf an, kann er die Reise selbst finanzieren? Das Visa

ansonsten: von dir ne Verpflichtungserklärung, Incomming Versicherung, genügend Geld um den Flug zahlen zu können. Reisepass ist ein Muss

Dein Schwager benoetigt ein Touristenvisum. Dieses erhaelt er bei der deutschen Botschaft in Japan. Sollte dein Schwager kein oder kein ausreichendes Einkommen haben, dann muss er ein Besuchsvisum beantragen.

Dann ist es erforderlich, das du ihm ein Einladungsschreiben zukommen laesst und dich verpflichtest fuer alle anstehende Kosten aufzukommen. Diese Verpflichtungserklaerung gibt es bei der Auslaenderbehoerde. Diese will dann wissen, wie hoch Einkommen ist und ob ausreichend Wohnraum vorhanden ist. Ferner muss noch eine Auslandskrankenversicherung fuer den Dauer des Aufenthaltes deines Schwagers abgeschlossen werden.

Dies alles muss der deutschen Botschaft vorgelegt werden.

Wichtig ist, das er seine Rueckkehrwilligkeit glaubhaft machen kann, durch Nachweis eines Jobs, einer Arbeitsstelle usw.

.Wenn er sich ein Schengenvisum ausstellen laesst, so darf er in andere europaeische Laender einreisen und sie besuchen.

M1603 01.11.2015, 06:30

Bloedsinn. Ein Japaner braucht als Tourist fuer Deutschland und die Schengenstaaten kein Visum.

0

Man braucht ein Flugticket und einen Reisepass.

Ein Visum eventuell

Deutsche Botschaft in Tokyo liefert Informationen:
http://www.japan.diplo.de/Vertretung/japan/de/07-Visa-Englisch/Schengen/Tourist.html

Oder die Visumsliste des Auswärtigen Amtes:
auswaertiges-amt.de/sid_562EF0790399B292C87AE86E5BCD20E4/EN/EinreiseUndAufenthalt/StaatenlisteVisumpflicht_node.html

Unter der Annahme, das die Formulierung "schwager aus japan" nicht nur bedeutet, dass er aus Japan einreist, sondern auch Japaner ist.

Seinen Pass, mehr nicht.

Was möchtest Du wissen?