Von iPhone zu Huawei gewechselt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf gar keinen Fall kommt das für mich in frage. Ich bin doch gerade erst von Sony auf Apple gewechselt. Natürlich gibt es auch bei android die Möglichkeit tägliche Backups zu machen aber bei iOS ist das nur ein paar Klicks. 

Und Ortungsdienst gibt es bestimmt auch bei android aber bei iOS sind es wieder nur ein paar Klicks. 

iPhone hat kein sd Slot aber android Handys haben oft keine verschlüsselten Speicherkarte drin. Da lässt sich so einiges an Unfug mit anstellen. Wenn Dein Handymal geklaut werden sollte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nikoboy2012 27.04.2017, 17:29

wenn man etwas Ahnung von Android hat dann weis man das auch bei android das verschlusseln von SD karten möglich ist. und backups , ortungsdienste sind bei android niemals mehr als 5 klicks . ich verstehe nicht wie kann man soviel mist aufeinmal erzählen😂

1
acoincidence 27.04.2017, 21:23
@nikoboy2012

"Selber🙈"

Die SD Karte ist aber bei android, bis heute nicht ab Werk verschlüsselt. 

Man muss es wollen und die Konsequenzen in Kauf nehmen (möglicher Datenverlust beim entsperren)

5 Klicks für eine android Ortungsdienst welcher mit 2 Klicks und Root entfernt werden kann ist nicht der Rede wert. 

Eine Apple iCloud Sperre ist eine serverseitige Aktivierungssperre und lässt sich nicht durch eine Root oder jailbreak entfernen. 

Also sagst du das die Mehrheit der android User dumm ist? 

Der Test von avast zeigt deutlich das die Mehrheit der android Geräte unverschlüsselt und unzureichend verkauft werden 

http://m.chip.de/news/Avast-Android-loescht-Daten-nicht-sicher_70909687.html

Ein iPhone würde dir vielleicht ganz gut tun. 

0

Ich habe  im November 2015 vom IPhone 6 auf das Mate S gewechselt. Im großen und ganzen bin ich zufrieden. ABER, die virtuelle Tastatur beim Mate S macht mich wahnsinnig. Wenn ich nicht jedesmal korrektur lese, kommen da schon viele Fehler zusammen. Wenn ich zu schnell tippe, werden die Wörter auch schon mal auseinander gerissen. Wenn sich das nicht ändert, wird das nächste Telefon wieder ein IPhone. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob samsung oder Huawei, ist eigentlich gleich.
Die laufen beide mit Android.
Du musst dir eher überlegen, ob du von iOS auf Android wechseln willst.
Ich persönlich bevorzuge Android. (habe aber auch nichts gegen iOS)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
minimaus29 22.01.2016, 23:17

Mh ja ich hatte schon beides also Android und Apple.. Ich weiß halt nicht was ich machen soll weil ich mit Apple nur Probleme hatte/habe.

0
TheDoctor13 22.01.2016, 23:19

Dann erübrigt sich die Frage ja eigentlich. Falls bei Android mal Probleme auftreten sollten, dann kann man die immer selber lösen, wenn man sich ein wenig informiert.

0

Ich habe zwar nicht von i Phone auf was anderes gewechselt würde es aber nicht tun weil ich es einfach nicht so toll finde wie i phone egal ob huawei oder Samsung oder sonst was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheDoctor13 22.01.2016, 23:12

Woher willst du wissen was besser ist, wenn du nur ein iPhone hast?

0
Einhorn0508 22.01.2016, 23:14

Weil fast alle von meinen Freunden ein Samsung und sowas haben und ich damit überhaupt nicht klar komme(mit der Bedienung) und ich persönlich finde auch das Samsung nicht schön aussieht

0
TheDoctor13 22.01.2016, 23:21

Die TouchWiz Oberfläche von Samsung ist wirklich Schrott, aber man kann immernoch auf jedes Gerät eine Custom Rom aufspielen und hat mehr modifikationsmöglichkeiten. Aber wie gesagt, das Design von Apple gefällt mir auch.

0

Also ich persönlich finde samsung besser als apple have s5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?