Von Hellbraun auf Blond färben

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, wenn du deine Haare so haben möchtest, wie auf dem linken Foto, würde ich die nicht selber nachfärben. Nimmst du ein Produkt aus der Drogerie und du willst keinen Unterschied zwischen Ansatz und Längen, musst du erst den Ansatz färben, 10-15 Min einwirken lassen und dann die Restfarbe in die Längen verteilen und dann nochmal ca. 30 min einwirken lassen. Aber ich garantiere dir ein "Daniela Katzenberger-Ergebnis", wenn du so vorgehst. Ich weiss, wovon ich rede...;o) Fazit:Besser zum Frisör!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machs lieber beim Friseur ;D Der weiß, welche Mischung richtig ist. Und da kann das beim selberfärben manchmal richtig in die Hose gehen. Bei mir selbst ist noch nichts so wirklich schiefgegangen, außer, dass es nicht so schön blond wurde, als beim Friseur ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey :)

geh auf jeden fall zum friseur :) der weiß wenigstens, wies am besten ausschaut und hat gute produkte. Beim selberfärben kommt es nunmal oft zu unfällen.Vorallem wenn man die haare blond oder allgemein heller machen will ;)

Kostet zwar mehr, aber dafür hast du keinen Stress und schaust super aus ;)

Welche naturfarbe hast du denn? Weil meiner meinung nach sehen blonde haare bei dunklen typen künstlich aus ;) aber wenn deine haarfarbe von natur aus hellbraun ist, wird es dir stehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PapayaKitty
05.07.2011, 11:56

hab grüne augen, helle haut und von natur-aus dunkelblondes Haar, ich denke ich werde wirklich zum Friseur gehen, danke ;)

0

ja ich habe auch blonde strähnchen und es sieht sehr schön aus trau dich einfach !!!des wird schon sehr schön werden !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?