von Hauptschulabschluss bis zum Abitur? Möglich oder unmöglich?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Klar ist das zu schaffen. Hab mit einem Mädel zusammen Abi gemacht, die den gleichen Weg eingeschlagen hat, nur im Bereich Gesundheit und die hats auch gepackt. Wenn du ordentlich lernst und das wirklich willst, schaffst du das auch aber ich sag dir gleich: Abi ist nicht leicht. Da muss man ordentlich lernen und das echt wollen und hochmotiviert sein aber wenn du das möchtest und das Ziel vor Augen hast, packst du das auch ganz bestimmt :)

Klar ist das möglich und sogar wünschenswert !

Wer das geschafft hat, kann wirklich stolz sein, weil er gelernt hat sich durchzusetzen und zu behaupten, beides Dinge die in Studium und Ausbildung sehr hilfreich sind !

möglich sogar von der sonderschule bis zu einem arzt kannst du es schaffen

Das ist gut möglich!!
Mein Englischlehrer hat es so gemacht....heute ist er Direktor der Schule...

guckts Du das Supertalent? Da hat ein junger Mann erst eine Sonderschule besucht und sich dann noch bis zum ABI hochgearbeitet - also, mit Fleiß ist das machbar

ya ehrlich gesagt hab ich mir gedacht wo ich ihn gesehn habe, ya das kannst du doch auch . ! ich bin nicht blöd nur manchmal ein wenig faul :/

0
@moewie

man muss sich einfach zusammen reißen und an seine Zukunft denken dann klappt das schon , also ich glaub an mich. Wenn die Eltern dich dabei unterstützen und so weiter ist da machbar

0

ja ist natürlich möglich, dauert so 5 - 6 jahre

Ich habs auch geschafft , war erst Hauptschüler , Hauptschulabschluss mit 1,9 gemeisters , dann Berufsfachschule fertig gemacht , danach ging ich aufs Gymnasium hab dort mein Abitur gemeistert und studiere jetzt.

Hauptschüler sind keinesfalls dumm, sie sind nur leider viel zu faul.

Genau so siehts in den meisten Fällen aus :)

0

Total unterfordert? 3,0 hört sich nicht nach unterfordert an..

letztes Jahr 3,0 dieses Jahr wiederholen = Unterforderung

0

absolut möglich !

Was möchtest Du wissen?