VON GYMNASIUM AUF REALSCHULE! HILFE

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Noten werden meines wissens nach nicht hochgestuft (bin mir nicht 100% sicher), wenn du sitzen geblieben bist wirst du die Klasse auch wiederholen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wasistlos1997
03.07.2013, 13:40

sicher, dass es im saarland auch so ist ?

0
Kommentar von Jules1712
07.01.2016, 20:36

Wenn du von einer Realschule nach dem 10. auf ein Gymnasium wechseln willst, musst du an der neuen Schule die 10. Klasse "wiederholen". Aber nicht, weil du neu bist, sondern, weil in der 10. Klasse unter anderem die Grundlagen für das Abitur geschaffen werden. Man wählt am Ende auch seine 2. Leistungskurse, das heißt die beiden Fächer, die im Abi auf jeden Fall schriftlich sein werden und am meisten zählen.

0

Muss man selten. Also eiederholen aifer realschul

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein eig. net da die realschule niedriger als das gimmy ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?