von grünen tee übergeben?

6 Antworten

Da hast Du eben irgendein Kraut oder eine Zutat nicht vertragen. Klassische allergische Reaktion. Sei froh, dass Du es gleich los geworden bist.

Abgesehen davon, dass ich keine Möglichkeit sehe, dir von meinem Schreibtisch aus in den Magen zu gucken: Dir wurde wahrscheinlich schlecht, weil es keinen vernünftigen Grund gibt, grünen Tee von gestern zu trinken. Grüner Tee ist frischer (unfermentierter) Tee. Und alles Frische verdirbt schneller als alles Konservierte.

Das hat sicherlich mit den Gerbstoffen zu tun gehabt. Der erste Aufguss(mit den meisten Gerbstoffen) sollte weggegossen werden und der 2. ist zum geniessen...

na also mir schmeckt grüner tee eigentlich, habe den tee nur getrunken, weil da koffeiin drin ist... :-) ...aber gut zu wissen, das ich die eklige 1. brühe immer trinke, statt die leckere 2. jetzt verstehe ich auch warum ich grünen tee nicht mag.......

0
@megamachete

du musst den 1. aufguss gar nicht wegkippen. ich trinke nur den 1. und der schmeckt immer.

0
@PharmazeutB

Wir müssen gar nichts, jedoch wird der Genuss von Grünem Tee so empfohlen...

0

Was möchtest Du wissen?