von grau auf braun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde dir davon abraten. Das wäre ein sehr ungleichmässiges und fleckiges Resultat, da wärst du enttäuscht. Ich würde eine Blondierung raufmachen damit es sich angleicht sprich einheitlich eine Farbe wird und erst dann mit Braun rüber. Aber wenn du es "in einen Zug" machen möchtest, dann greif bitte zu pflanzlichen Farben, ansonsten schädigt es dein Haar zu viel. Oder blondierst erst und färbst Braun in 1-2 Monate, wenn sie sich wieder etwas erholt haben. 

Lg Sabs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?