Von gefärbten braun bis leicht orangstichig auf weiß blond färben?

2 Antworten

Du musst die Haare erstmal stark aufhellen. Ob die herkömmlichen Produkte, die man in die Drogerie bekommt, zu dem gewünschten Ergebnis führen, ist zweifelhaft. Blondierungsmittel mit einem sehr hohen Inhalt an Wasserstoff, um die Haare nahezu zu entfärben, sind nur in die professionelle Branche verfügbar, sprich beim Friseur, und selbst dort werden mit Vorsicht eingesetzt, aufgrund der Gefährlichkeit und der hohen Risiken. Falls du es schaffst, die Haare soweit hell zu kriegen, solltest du auf jeden Fall eine Woche Pause einlegen, und erst dann kannst du den rötlichen Stich mit einer zusätzlichen Coloration in Grau, entfernen. Nur die Hälfte der Zeit einwirken lassen, und dann auswaschen. Dann hast du auch ein sauberes Blond. Bitte achte unbedingt auf die entsprechende Pflege danach. Lg

Du solltest erst mal einen Haarfarbenentferner benutzen, dann ist es gleich schonmal weniger orange.

Als nächstes folgt dann eine Blondierung. Nimm eine eher schwache- deine Haare werden drunter ja noch recht hell sein.

Wenn du weiße Haare haben willst, die nicht am Tag danach abbrechen, darfst du sie auf keinen Fall ausschließlich mit Blondierung zu weiß bringen. Bring sie mit der Blondierung zu einem hellen Blond und benutz erst eine Tönung für silber/weißblond, und dann Silbershampoo, um einen weißen Ton zu erreichen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte schon viele Haarfarben und Haarlängen

Also soll ich zuerst mit Haarfarbenentferner färben danach wie lange warten bis ich sie blondieren kann ?

Nach dem blondieren ungefähr 2 Tage warten und dann weiß blond färben und dann mit silbershampoo drüber ?

0
@madinamendes

Ungefähr einen Tag minimal- außer, eine der beiden Packungen sagt etwas anderes!

Bis zum nächsten Waschgang. Du kannst auch lilanes oder blaues Shampoo benutzen: Lila bei einem Gelbstich, blau bei einem Orangenen Stich. Das wirkt den Untertönen auch ganz gut entgegen. Silbershampoo ist meist eher lila mit grauen Partikeln drin, aber wenn deine Haare wirklich orange sind, ist blau besser geeignet.

0

Was möchtest Du wissen?