von Freundin vor die Wahl gestellt

24 Antworten

Wenn sie das schaft , wird sie sich bestätigt fühlen und dir auch andere Ultimatums stellen. Willst du das, Respekt vor dem Anderen und Freiheiten gehören nun mal zu einer Beziehung, wenn sie das nicht lernt wird das immer ein Spannungspunkt in eurer Beziehung sein. Kannst du das aushalten.Wenn sie das Ultimarum öfter gestellt hat, es aber nicht eingehalten hat, ist sie Oberflächlich und nicht mit Ernst bei der Sache.Also halb so wild. Lass dich einfach nicht so unter Druck setzen.Frag sie ,ob sie es toll findet so bevormundet zu werden !

Ja ich weis, wenn ich mich für sie entscheide bzw. auf ihre Erpressung eingehe, dann wird das bestimmt nicht das letzte mal sein. Aber irgendwie liebe ich sie ja auch, sonst wären wir nicht ein halbes Jahr zusammen. Das ist mein Dilemma =(.

0

Du hast vollkommen Recht: In einer Beziehung sollte man den Anderen nicht erpressen! Vielleicht kannst du ja noch mal mit ihr darüber reden. Deine Beziehung zu deiner Mutter und deine Hilfsbereitschaft, mit ihr einkaufen zu fahren, weil du ein Auto hast - das bist du!!!! Das hat dich geprägt und macht dich zu dem Menschen, der du bist - und den deine Freundin (hoffentlich) liebt! Wenn ich einen erst verändern muss, dann ist er nicht der Richtige! Der Mensch ist ein Gesamtpaket, da kann man nicht einfach mal ein paar unerwünschte 'Eigenschaften "abschrauben"! Sie muss dich so akzeptieren, wie du bist!

Zum Thema Einkaufen. Sie meint, dass sie sich ja mit meine Bruder einen Handwagen kaufen kann, dann können sie das auch selber machen.

0

In Deinem letzten Absatz schreibst Du schon die Antwort auf Deine Frage: Eine Beziehung soll nicht aus Erpressungen und Drohungen bestehen. Idealerweise arrangiert man sich so, daß jeder seinen Freiraum hat, den er da verbringen kann, wo er möchte und mit wem er möchte. Und bei Euch geht es ja auch nicht um gleichaltrige Freunde - da könnte man vielleicht noch eine Affäre unterstellen, die sich anbahnt - sondern um die Eltern. Wer liebt, fordert eine solche Entscheidung nicht, weil er nicht eifersüchtig ist. Wer eifersüchtig ist, will besitzen und glaubt, daß er selbst nicht genug hat, um sich des Partners sicher zu sein. Daher müssen Drohungen nachhelfen. Kein guter Start für eine lange und glückliche Partnerschaft. All die Argumente, die Deine Freundin bringt, sind Makulatur. "Man" macht dies nicht, "man" macht das nicht, wer mit Mami eine gute Zeit hat, ist ein Waschlappen... Das ist alles Blödsinn. Wenn Du Dich mit Deiner Mutter und Deinem Bruder gut verstehst, gibt es keinen Grund, den Kontakt abzubrechen. Wenn Deine Mutter mit Deiner Freundin nicht klarkommt - und umgekehrt - dann sollen sie sich einfach wie bisher auseinanderhalten. Ist doch kein Problem. Es ist genug Zeit, um sie mit all diesen Menschen zu verbringen.

Rede mit Deiner Freundin, wenn Du kannst. Betrachtet diese Dinge nüchtern und sachlich, wenn es geht. Bemühe Dich, die Emotionen möglichst niedrig zu halten und werde nicht persönlich ("du bist immer so und so, du machst immer dies und das, du bist eine XY..."). Findet einen Weg, die Beziehungen so zu gestalten, daß jeder sich an ihnen erfreuen kann und Ihr auch gemeinsam die Zeit habt, die Ihr braucht. Wenn das nicht geht, wenn Deine Freundin nicht in der Lage ist, eine solche Lösung zu erarbeiten oder nicht bereit ist, dabei zu helfen, dann stell die Beziehung als Ganzes auf den Prüfstand. Das ist zwar traurig, aber dennoch ist es unumgänglich. Du bist nicht der Besitz Deiner Partnerin und sie ist nicht Dein Besitz. Deshalb muß die Grundlage Eurer Verbindung entweder neu sortiert werden oder es gibt keine Partnerschaft mehr. Wenn alles so unbefriedigend bleibt, wie es jetzt ist, hält die Beziehung ohnehin nicht. Also besser jetzt einen Rettungsversuch unternehmen. Viel Glück, q.

Danke ein sehr schöner Beitrag. Ich bin sowieso der ruhige Typ und auch der, der nach einem Streit zuerst die Hand reicht. Nur ich bin niemand der sagt "ja du hast Recht". Ich sage den Menschen wenn sie Unrecht haben bzw. ich der Meinung bin. Ich überlege ihr vorzuschlagen - bitte nicht lachen - das wir zu einer Paarberatung gehen.

0
@einplauner

Gute Idee! Hoffentlich ist sie vernünftig genug, darauf einzugehen.

0

Eltern stellen mich vor die Wahl?

Ich bin seit gestern mit meinem Schwarm zusammen, der 10 Jahre älter ist (ich bin 18) und bereits einen Sohn hat. Jetzt habe ich es meiner Mutter erzählt und die hat mich jetzt vor die Wahl gestellt: entweder ich beende diese Beziehung oder ich werde ein sehr schlechtes Verhältnis zu ihnen haben.

Mein Problem ist einfach, dass meine Familie mein Leben ist und ich immer sehr schlecht damit umgehen kann wenn wir Streit haben.
Ich hatte aber auch noch nie einen Freund und jetzt wäre ich aber total verliebt.

Was würdet ihr an meiner Stelle tun???

...zur Frage

Ex vermisst mich und meldet sich oft?

meine Ex hat mich im November für den Vater ihres Kindes verlassen, weil er sie vor die Wahl gestellt hat( sie waren in dem Zeitpunkt seit 2 Jahren kein Paar mehr).Sie wohnt im EU - Ausland und sie hat keine Chance mit dem Kind nach Deutschland zu kommen (der Typ lässt es nicht zu (gemeinsames Sorgerecht) Sie sagte sie liebe mich hätte aber keine andere Wahl wegen dem Kind, sie liebe ihr Kind mehr und müsse an das Wohl das Kindes denken.

Sie hält es aber nichtmal eine Woche ohne Kontakt aus , schreibt mir heimlich ständig mit Herzchen und Küsschen, sagt sie vermisst mich, träumt von mir und will mich unbedingt treffen. Hab sie ein Wochenende mal ignoriert, Da ist sie innerlich fast gestorben (20 Sms, etliche Anrufe und sogar meinen Vater kontaktiert)

Gestern erst hat sie mir wieder Bilder von sich geschickt. Sie nennt mich immernoch ihren Schatz (wie in der Beziehung). Und sie schreibt mir immernoch so verliebt wie als wir zusammen waren .

Der Typ rastet nur aus wenn er meinen Namen hört und verbietet ihr jeden Kontakt mit mir. Er hat auch Mega viel Kohle, ich ehrlich gesagt bin normal Verdiener. Er versucht sie sich zu erkaufen hab ich manchmal das Gefühl.

Der Kontakt geht eigentlich zu 75% von ihr aus. Ich liebe sie noch.

Frage: warum meldet sie sich so oft und auf so eine liebevolle Art wenn sie doch eine neue Beziehung hat ?

...zur Frage

ex bedroht mich mit meinen fotos

Ich weiß nicht was ich tun soll. Man sieht mein Gesicht drauf nicht aber ich bin da in unterwäsche. Und er hat sie vor mir gelöscht aber diese Bilder sind auf ein Google account gespeichert. Wenn ich nicht mit ihm zusammen bleibe schickt er sie rum! Ich habe Angst und weiß nicht was ich tun soll vor allem wegen meiner Familie.. Zur Polizei will ich nicht weil er mich sonst schlagen will oder seine Cousin ..

...zur Frage

Mutter droht mit Konsequenzen wenn ich eine schlechte Note habe?

Meine Mutter hat mir gedroht wenn ich eine fünf hab dass ich dann nicht zu einem anstehenden Event darf.
Sie nervt mich immer mit der Schule und wenn sie sagt dass ich lernen soll, dann demotiviert mich das noch mehr. Von mir aus selbst lerne ich ausreichend aber es demotiviert mich einfach noch mehr wenn sie das immer wieder sagt. Ich bekomm Aggressionen wenn sie das Thema Schule schon in den Mund nimmt. Ich kann das nicht mehr hören.
Und jetzt ging sie mal wieder zu weit. Ich darf ein gewisses Event nicht besuchen wenn ich eine fünf in einer anstehenden Schulaufgabe habe. (Ich komm da zwar eh hin weil ich alles schaffen kann wenn ich es will, aber die Tatsache mit der Drohung ist schon daneben.)
Ich bin in diesem Fach einfach mal nicht gut und weis daher nicht ob es vielleicht eine fünf werden könnte.
Aber dass sie mich dann erpresst eigentlich, das finde ich unter aller Sau. (Auch wenn sie es vielleicht gut meint)
Jetzt habe ich vor sie zu ignorieren. Und noch weniger mit ihr zu reden wenn sie so falsch mit mir umgeht.
Was kann ich noch tun, dass sie merkt dass das falsch war?

...zur Frage

Gibt Es ein Recht das Minderjährigen den Kontakt zu Volljährigen erlaubt?

ok.. folgendes: ich weiß, dass schon einige solcher Fragen gestellt wurden, aber jetzt wo ich selber in so einer Situation bin kommt mir das Ganze doch recht fragwürdig vor...

Ich habe (oder hatte) einen Freund (22), ich selber bin erst 15 Jahre alt. Ich weiß, dass eine Beziehung zwischen ihm und mir illegal ist, aber es müsste doch legal sein über z.B. Telefon, E-Mail, Brief oder eventuelle Treffen den "normalen" Kontakt aufrecht zu erhalten... Denn: Ich war jetzt 3Monate mit diesem Jungen (oder Mann) zusammen und meine Eltern wussten davon.. Sie haben nie etwas angedeutet mir den Kontakt zu ihm untersagen zu wollen... Und jetzt plötzlich, nach diesen besagten 3 Monaten, kamen meine Eltern plötzlich auf die Idee mir den Kontakt zu ihm zu verbieten und ihn anzuzeigen falls wir ein weiteres Mal Kontakt haben... Begründung meiner Eltern: Er ist Ausländer und zu alt !

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll... wie ich meine Eltern überzeugen kann.. und ob es nicht doch vielleicht ein Recht gibt, dass mir den Kontakt (auf freundschaftlicher Ebene) zu ihm erlaubt..

Danke im voraus für eure (auf keinen Fall : "der-ist-eh-viel-zu-alt-") Antworten

...zur Frage

Kann eine Beziehung die nur aus Reden besteht halal sein?

Wenn ein Junge und ein Mädchen sich kennenlernen und etwas mehr aufbauen wollen sei es jetzt eine Beziehung ohne Körperlichen Kontakt nur mit Reden und chatten bis man in dem Alter ist wo man heiraten könnte also in die Ehe einzugehen ist dann diese Art von Beziehung Halal also nur um den Kontakt aufrecht zu erhalten bis es soweit ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?