Von Freundin mit Borderline verlassen, wie kann ich sie zurückerobern?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

strong text Gib ihr zu erstehen,dass sie alle Zeit der Welt hat und Du auf sie warten wirst.Ich bin mir ganz sicher,dass das eine Phase ist.

Ich leide selber darunter seit 15 Jahren und ich habe einen normalen Mann an meiner Seite. Er musste auch erstmal lernen,dass es nicht einfach ist,dass denken von Borderlinern zu verfolgen.

Wir sind liebevoll bis eiskalt.Es gibt Phasen wo wir Eure Nähe wollen und dann stossen wir Euch wieder weg.Das nennt man ein Nähe/Distanz Problem.Und gerade weibliche Borderliner haben das ganz oft und richtig heftig.

Sei einfach da und vorallem.Dränge sie nicht!!!

26

Danke, ich werde Deinen Rat befolgen :)

0
1
@HappyMoonlight

Hallo Zusammen, bei mir ist es ähnlich. Ich wurde auch von meiner Borderline Freundin verlassen. Bei uns ist das im letzten Jahr passiert. Meine Ex. ist plötzlich ausgezogen und hat mich verlassen. Ich habe sehr darunter gelitten. Zum Teil auch heute noch. Ich hatte in einem anderen Forum den Tip erhalten, ich solle doch wöchentlich einen Brief schreiben, was ich fühle was ich denke usw. Bis ein Antwort erhalten werden. Irgendwann hatte ich dann eine Antwort erhalten, allerdings schrieb sie mir ich solle sie in Ruhe lassen. Wir hatten extrem viele gemeinsamen Interessen. In meinem inneren Herzen trage ich sie immer noch tief drin. Meine Frage ist, wie ich ihr denn das Gefühl geben kann, für sie da zu sein. Was kann ich machen?

Meine Ex. hatte nie eine Therapie gemacht. Sie lehnte es auch ab. Ich hatte dies auch schon angesprochen. Sie meinten die hätten keine Ahnung davon... Ich akzeptierte dies.

@HappyMoonlight: darf ich dir ein paar Fragen senden? Und eine Geschichte erläutern? Ich wäre dir sehr dankbar.

0
8
@Desire11

ja jederzeit gerne. mittlerweile leite ich eine Gruppe für Borderliner und deren Angehörige.

0

Ich kann Dir nur dazu gratulieren, dass Du das geschafft hast. Ich (48) bin seit einem Jahr mit einer Borderlinerin zusammen. Gestern Abend ist es wieder - nach einem sehr schönen Wochenende - total eskaliert. Ich hoffe, dass ich endlich mal schaffe, die Distanz zu halten. Bisher ist mir das nicht gelungen.

Hallo, mach Dir keine große Hoffnungen. Eine Therapie bringt nicht viel. Meine Frau, auch Borderlinerin, hat 4 Therapien hinter sich, sie ist nicht therapierbar. Mein Rat, lass die Finger von ihr, sonst wird Dein Leben genauso bescheiden wie meins. Gruß K.R.

Wie vergesse ich eine Freundin?

Beste Freundin will nichts mehr mit mir zu tun haben und teilt mir das in einem Brief mit weil sie nicht mit mir reden möchte. Ich hätte auch keine Chance da irgendwas zu zu sagen denn sie hat mich überall blockiert.

Aus diesem Brief habe uch erfahren dass sie mir damit was Nachträgt was ich seit 5 Monaten glaubte geklärt zu haben. Sie legt mir irgendwelche Dinge in den Mund bzw. Stellt es so dar als wollte ich den kontaktabbruch auvh bzw. Als wäre es für uns beide das beste.

Im Gespräch mit einer gemeinsamen Freundin bezeichnet sie mich als das schlimmste was ihr je passiert ist, meint ich würde sie zu einem Monster machen und sie müsste mich aus ihrem Leben streichen (dass sie das durch kontaktabbruch nicht tut ist nebensache)

Ich bin wütend und verletzt. Zudem schreibe ich schon die ganze Woche enorm wichtige Prüfungen (von denen sie auch wusste) und im moment habe ich das Gefühl als könnte ich morgen keinen Schritt mehr tun. Ich bin ziemlich sauer und natürlich auch verletzt...

Was kann ich machen um den Kopf irgendwie freizukriegen Und mich auf wichtige Dinge zu konzentrieren?

...zur Frage

Brief schreiben; darf ich das so schreiben?

Ist der Brief gut geschrieben??

Sehr geehrte Damen und Herren

Bitte entschuldigen Sie mein Versäumnis und damit die verursachten Umstände.

Ich habe nie die Absicht an die Rekrutierung nicht einzurücken. Leider ist mir der Marschbefehl-Brief aus den Augen verloren gegangen und damit war es mir sehr unangenehm Ihnen das Geschehen zu melden, bis ich den Brief wieder fand und Ihnen zurücksenden konnte.

Meine Begründung: Ein Tag vor der Rekrutierung hatte ich ein Telefongespräch mit dem Kommandanten vom Kreiskommando geführt. In dem Gespräch fragte ich Sie ob die Rekrutierung zu verschieben möglich wäre, weil ich noch Ferien feiern möchte mit Freunden. Ich habe positive Antwort gekriegt, dass ich noch um ein Jahr verschieben könne.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Bemühungen

Mit freundlichen Grüssen

Vielen dank fürs anschauen!!!!

...zur Frage

Fahrzeug abmelden ohne Brief

Hi,

in 2009 oder so wurde ein Fahrzeug verschrottet, und ich wüsste nicht, dass darüber ein Nachweis existiert (oder zumindest weiß keiner wo dieser sein sollte).

Nun wurden aber in 2010, 2011 und 2012 immer fleißig die Steuern für dieses Fahrzeug vom Konto abgebucht, da das Abmelden verschlafen wurde.

Leider ist der Fahrzeugbrief nicht auffindbar.

Kann man das Fahrzeug auch ohne Brief abmelden? Und gibt es irgendeine Hoffnung, die zuviel gezahlten Steuern zurückzubekommen?

Danke im Voraus.

LG, ein Gast

...zur Frage

Fastenbrecher aus spass gesagt?

Hi,ich hab letztens zu meiner Freundin aus Spass gesagt du fastenbrecher.Ist der Brief wegen dem Elterngespräch deswegen?oder deswegen die lehrerin hat mich mal vor der ganzen Welt Klasse gedemütigt und gesagt ich wär sch*** in Mathe und das ich geheuelt hab im Gespräch,nur weil ich jemand nach einer Aufgabe gefragt hab  und dannach hat sie ein Witz rausgehauen und  gelacht.Jetzt habe ich ein Brief geschrieben .Die lehrerin meinte ich soll ein termin mit meine Mutter machen nach paar Tagen ist dann aber dieser Brief gekommen?

...zur Frage

Meine beste Freundin hat Borderline. Was kann ich machen?

Hallo,

ich habe vor einiger Zeit herausgefunden, dass meine betse Freundin unter Borderline leidet (mit allem was dazu gehört!!) es sich jedoch nicht eingestehen will und daher auch keine richtige Therapeutische Hilfe in anspruch nimmt.

Und ich weiß momentan leider nicht wie ich mich ihr gegenüber noch verhalten soll. Wenn sie etwas will, ist sie super nett und meldet sich täglich, dann habe ich ausgedient und ich höre Wochen lang nichts mehr von ihr. Ich kann ihr auch nicht so vor den Kopf stoßen, da sie dann ziemlich aggressiv wird.

Bsp.: Wir saßen im Auto, sie am Steuer, und ihr Fahrstil ist gleich einer Höllenfahrt. Ich habe sie gebeten etwas langsamer zu fahren, damit sie nicht gleich wieder einen Unfall baut, aber ihre Reaktion war das genaue Gegenteil. Und auch wenn ich mal keine Zeit haben, bin ich gleich wieder auf der "Schwarzen Seite".

Es fehlt momentan einfach das Vertrauen und ich fühle mich nur "benutzt", aber andererseits ist sie dann wieder so lieb, dass ich nicht anders kann als ihr zu verzeihen. Aber auf Dauer ist es einfach sehr anstrengend und reißt an mir.

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps?

glg bej93

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?