von frauen immer verarscht betrogen wurden und nun kein vertrauen mehr da für neue partnerin was tun

9 Antworten

Deinen bisherigen Fragen nach zu urteilen bist du gänzlich unaufgeklärt bzw. hast dich von youp0rn o.ä. aufklären lassen und vertraust deinen Frauen ganz schön zügig, wenn's darum geht, dass dein Penis anschwillt. Dass Frauen dir Krankheiten oder Kinder schenken können, wenn du mit ihnen unverhütet schläfst, hast du ja schon erfahren, möglicherweise sogar beides am eigenen Leib. Dein Problem ist nicht, dass du kein Vertrauen mehr aufbauen kannst, sondern dass du das bisher immer viel zu schnell getan hast. Ist ja auch verständlich. Man ist jung, man wird geil, man hat die Gelegenheit und ohne Gummi fühlt sich ja auch schöner an. Aber ich glaube kaum, dass du dir damit einen Gefallen tust, das Label "zusammen" aufzustempeln, um mit einander schlafen zu können. Frauen sind oft auf der Suche nach etwas Festem, aber manche wollen eben einfach nur jemanden nageln und gehen dabei genauso skrupellos mit Männern um, wie ihre männlichen Seelenverwandten mit den Frauen. Was du bisher zugelassen hast ist keine Liebe, sondern Geilheit, was du an der Länge deiner Beziehungen ablesen kannst. Scheint ja noch keine über mehrere Jahre dabei gewesen zu sein, also wie sollte dich eine Frau, die dich nur ein paar Wochen kennt, lieben können?

Konkreter Ratschlag:

1.) Gib nicht auf, sondern pass deine Idealvorstellungen einer Frau deinen Erfahrungen an. Z.B. "sie sollte unzensiert ehrlich mit mir sein und mir lieber mit der Wahrheit wehtun als mich zu belügen" oder "sie sollte eine Streitkultur haben, die mit meiner Streitkultur harmoniert oder von der ich zumindest lernen kann".

2.) Wenn du eine Frau kennen lernst, dann lern sie erstmal kennen. Nicht über Minuten oder Stunden, nicht online, sondern im analogen Leben, persönlich und über Wochen. Wenn du scharf auf sie wirst, dann genieß es, dass sie dich scharf macht, aber steck ihr nicht direkt dein Ding rein. Überzeug dich erstmal davon, dass sie vertrauenswürdig ist, schlaf mal mit ihr in einem Bett, ohne dabei sexuell zu werden. Nur schmusen. Auch ruhig ein paar mal.

3.) Wenn du eine Frau triffst, dann stell ihren Charakter in den Vordergrund und ihre sexuelle Anziehungskraft auf dich in den Hintergrund. Wenn du auf der Suche nach einer B.tch bist, dann wirst du eine B.tch finden. Aber wenn du eine Frau finden willst, die gleichzeitig deine beste Freundin sein kann, dann solltest du nicht nach einer B.tch, sondern nach einer emanzipierten Frau Ausschau halten, die Gemeinsamkeiten mit dir hat, die für dich so ist wie deine männlichen besten Freunde, nur eben in weiblich und die du wirklich überall mit hinnehmen kannst, mit der du über alles reden kannst, der du sogar die Po:nos zeigen kannst, die du dir anschaust und mit der du darüber sachlich und cool reden kannst.

4.) Verhüte anständig und achte darauf, wie sie verhütet. Frauen, die nicht gründlich verhüten, die mit Fremden ohne Gummi schlafen (auch und vor allem wenn sie behaupten sie sind mit dem zusammen also kann der nicht fremd sein) und die am ersten Abend unter vier Augen mit dir ins Bett gehen tun das nicht, weil sie sich in dich verliebt haben, sondern weil die sexuelle Anspannung sie scharf macht und sie dich zur Befriedigung ihrer Triebe benutzen wollen. Eine Frau, die sich spontan von einem Typen, den sie kaum kennt ohne Gummi nehmen lässt, hat das gewiss schon bei manchen anderen getan oder ist dazu bereit. Sie lässt sich auf das ein, was ihre Triebe ihr vorlegen und ist sicherlich freiheitsliebend. Die Folge ist logisch: Wenn du mit ihr zusammen sein willst ist das okay, aber wenn sie ohne dich unterwegs sind, auf jemanden besonders scharf werden etc., dann werden sie auch mit dem in die Kiste steigen und bestimmt auch ohne Gummi. Wer weiß, was deine Perle dir dann mit nach Hause bringt. Natürlich gilt das nicht pauschal für alle Frauen, es gibt immer ein bisschen mehr als schwarz und weiß, aber orientier dich ungefähr in die Richtung, dann hast du bessere Chancen, eine zu finden, die es ernst meint mit dir.

5.) Sei offen und ehrlich. Sag Frauen ganz direkt, was du von ihnen willst. Willst du sie flachlegen? Dann sag ihr das genau so! Willst du eine schöne längere Zeit mit ihnen verbringen, in der ihr euch kennen lernen und auch sexuell kennen lernen könnt, ohne direkt "zusammen" zu sein? Dann sag ihr das genau so! Willst du eine einfach erstmal kennen lernen? Dann sag es und MACH ES auch so! Nochmal: wichtig: Kennen lernen bedeutet nicht, die primären Geschlechtsmerkmale kennen lernen, sondern die geschlechtslose, alterslose Persönlichkeit, die in jedem Menschen steckt.

6.) Betrachte deine Freunde kritisch. Sind das eher schlechte Einflussnehmer auf dich oder eher gute? Deine Freundin muss dir gefallen, nicht deinen Freunden. Wenn deine Freunde sich z.B. in Anwesenheit von Frauen immer ganz anders verhalten als unter Männern, dann kannst du davon ausgehen, dass du in diesem Kreis nur Frauen unterbringen können wirst, die Bitches oder hohl oder beides sind.

7.) Lern allein sein!

Ich mein ALTER deine Beziehung ist keine drei Tage her, deine letzte Beziehung war davor keine drei Tage her und du sagst jetzt du verzweifelst! Wenn du keine zwei Tage ohne f#ckbares Subjekt in deiner Nähe aushältst, dann hast du echt gewaltige Probleme mit dir selbst. Meine Eltern haben mir früher mal erklärt, was ein Lückenbüßer ist, wieso das unfair und gemein ist, sich eine/n Lückenbüßer/in zu suchen und dass man so ungefähr die Hälfte der Dauer der Beziehung allein bleiben und das nicht gut Gelaufene verarbeiten muss, bevor man reif ist für die nächste. Wenn du dich immer nur mit Ersatz tröstest, aber nie verarbeitest, dann wirst du niemals eine Beziehung führen, die länger als ein Jahr dauert. So, wie du das schreibst, könnte man allerdings vermuten, dass du dir eine wünschst, die vielleicht auch länger als fünf Jahre halten kann. Dann solltest du nicht sofort nach neuen Ufern suchen, sondern erstmal schwimmen lernen. Frag dich dochmal: Was war gut, was war nicht gut? Woran hat es gelegen, dass es nicht funktioniert hat? Wieso fand ich sie mal einzigartig und wie finde ich sie jetzt? Wenn sie sich aber gar nicht verändert hat in der Zeit, was hat sich dann bei mir verändert? Was lerne ich daraus für meine nächste Beziehung? Du kannst noch nicht so recht zwischen Geilheit, Verliebtheit und Liebe unterscheiden - das solltest du aber üben, wenn du nicht weiter verzweifeln willst. Deine letzte Beziehung war den Abständen zwischen deinen geposteten Fragen nach zu urteilen, ein paar Tage Geilheit und Hormonrausch, aber es war weder Verliebtheit, noch Liebe und erstrecht kein Kennenlernen.

0

Mit dieser Einstellung wirds schwierig. Deine Vorbehalte werden wohl auch die Frauen spüren. Du sendest dann ja die entsprechenden Signale. Vielleicht hast Du hohe Erwartungen, Illusionen und kannst die jeweiligen Frauen nicht so sehen wie sie wirklich sind. Und dann entsteht auch keine richtige Beziehung. Du wirst schon auch an Dir und Deiner Einstellung was ändern müssen, damit Du neue Erfahrungen machen kannst. In einer guten Beziehung merkt man(n)/frau wo der/die Partner/in steht. Wenn Dich jemand verarscht, heißt das auch Du hast diejenige nie richtig kennen gelernt.

Gerade eben hast du noch gepostet, dass deine Freundin evtl. schwanger sein könnte, weil ihr nicht genügend aufgepasst habt, oder so?! Jetzt schreibst du, du wirst nur enttschäuscht von der Damenwelt. Ändere bitte deine Gedankenwelt. Verantwortungsbewusst bist du nicht! Und bitte, Komma und Punkte wurden erfunden, damit man sie auch benutzt...vielleicht auch im Richtigen Leben.

Gestörtes Frauenbild Hilfe?

Habe gestörtes Frauenbild, weil ich mit 16 betrogen  wurde und seit dem Frauen nur als Sexobjekte sehe und nichts persönliches oder emotionales z.b ich will die Frau im Bett nicht respektieren sondern wie eine Hu**lre behandeln und sie gar verletzen nichts gefühlvolles und dann sofort gehen. Letztes hatte ich mit eine was und nach dem Sex kam sie auf meinem Schoß und ich wurde sehr nervös und habe mich dermaßen geekelt nach dem Sex vor ihr und wollte nur noch weg, mittlerweile stört es mich und ich wollte fragen, was ist das und ob es eine Krankheit ist ?

...zur Frage

Ich will keine Kinder mehr und hab Angst das mich nochmals eine Frau verarscht, wie ist eure Erfahrung mit vasektomie?

Bin Alleinerziehend Papa und und den Singlebörsen gibt's Haufen Frauen die 3-4 Kinder haben und noch mehr wollen. Anscheinend fehlt nur Geldgeber ???

...zur Frage

Wie bekomme ich meinen Ex zurück, wenn ich ihn betrogen habe?

ich habe meinen ex freund betrogen indem ich mit einen anderen mann geschlafen habe.... ich war betrunken an den abend wo es passiert ist... iMit den kerl mit den ich geschlafen habe für den habe ich keine gefühle den ich liebe meinen ex... doch wie bekomm ich ihn wieder zurück wir liebn und zwar beide noch aba er sagt er hat kein vertrauen mehr

bitte helft mir so schnell wie es geht bin so am ende habe scho depresive gedanken!

bitte helft mir!

...zur Frage

(ex) Freund hat mich über in jahr verarscht und betrogen

Mein (ex) freund, hat mich über ein jahr verarscht.

Er hatte ständig was mit anderen Frauen. Seit gestern ist schluss bei uns, von meiner seite aus getan.

Heute habe ich vieles erfahren, über ihn.

Er hat jedesmal am abend andere Frauen abgeschleppt, mich jedesmal betrogen. Selbst, mit seiner Arbeitskollegin ist etwas am laufen, mit der ich mich gut verstand.

Er hat mich wirklich die ganze zeit verarscht :´(

Ich wurde schon am anfang vorgewarnt, das er so ein typ ist. Natürlich versucht man zu vertrauen, mir ist auch nie etwas aufgefallen :´(

Er hat wirklich jede genommen, die er kriegen konnte. Von sich aus angesprochen..

Mir geht es so schrecklich, ich dachte, das wird noch mal bei uns :( Ich komme damit nicht klar, das ich so lange zeit verarscht und betrogen wurde, ich liebe ihn so sehr....

was soll ich am besten tun, um damit klar zu kommen ? ich weiß nicht mehr weiter :(

...zur Frage

wie kann man das vertrauen seiner freundin wieder zurück gewinnen?

ich habe meine freundin betrogen und mit einem anderen mädchen mich geküsst und rumgebissen. sie vertraut mir nicht mehr und ich wil ihr vertrauen zurück bekommen. was kann ich machen das sie mir wieder vertraut ??

...zur Frage

Warum so distanziert irgendwie?

Hallo

Habe mit einer Frau über Facebook geschrieben die ich in einem Club angesprochen habe. Nach einer woche gab sie mir ihre Nummer.

Wollte mit ihr dann zwei Tage drauf telefonieren aber sie geht drauf nicht ein.

Kennt ihr so ein Verhalten? Haben solche Frauen Angst oder fehlt ihnen das Vertrauen? Vorallem wollte sie anfangs nur facebook kontakt haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?