von festnetz auf handy ins ausland

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

falls eine deutsche handy-nummer angerufen wird, fallen die üblichen gebühren für dich an, die du auch hast, wenn sich die person in deutschland aufhält. es wird lediglich für die angerufene person teurer, da roaming-gebühren für die vermittlung des gesprächs ab der deutschen "grenze" anfallen.

Hallo, ich kann dir was Andres empfehlen: Probier mal http://www.toolani.de, dort kann man nämlich vom Handy ins ausländische Festnetz derzeit kostenlos telefonieren. Die sind derzeit nämlich in der Betaphase und das heißt, solange noch die "Testzeit" läuft, zahlst du dort überhaupt nichts! Wieviel du danach berappen musst, weiß ich leider auch nicht.

Naja, hoffe, ich konnte helfen!

Was möchtest Du wissen?