Von Fernuni auf normale Uni wechseln möglich?

1 Antwort

Nein, wenn die Uni allgemeine Hochschulreife voraussetzt kannst du auch nicht als Quereinsteiger ohne Abi zum 2. Semester dort anfangen

Bitte die Beschreibung lesen. Ich habe nicht gesagt dass ich kein Abi haben werde. Ich werde ein Abitur haben, aber kein 1, Abi.

0

Fernuni Hagen, wann bekommt man studienmaterial zugeschickt?

Bin ab Oktober in der Fernuni Hagen für Psychologie eingeschrieben. Haben den 20.09. und ich habe immer noch keine Bücher oder Hefte oder so zugeschickt bekommen. Bekommt man überhaupt welche im ersten Semester und wenn ja müsste die schon da sein oder kommen die immer so spät? Vielleicht studiert ja auch jemand an der Uni und weiß es bzw hat schon Material erhalten? Habe bis jetzt nur einen Brief bekommen wo das Passwort usw. für die Internetplattform draufsteht. Blicke da überhaupt nicht durch.

...zur Frage

Psychologie: Wechsel von privater Uni (Angewandte Psychologie, 1. Semester) zu öffentlicher Uni (in 2. Semester, Psychologie) möglich / Wo möglich?

Hallo! Ich studiere momentan an einer privaten Universität im 1. Semester "Angewandte Psychologie". Ich würde gerne (wie einige das ja wollen..) an eine öffentliche Uni wechseln, wenn möglich in das 2. Semester.

Meine Fragen wären: Kann ich meine Leistungen nachträglich anrechnen lassen an meiner Wunschuni? (Schreibe Klausuren, wenn Bewerbungsfrist abgelaufen ist..)

Wo werde ich am ehesten angenommen? Hat jemand Erfahrungen gemacht, bzw. kennt jemand jemanden, der jemanden kennt!?

Bin für alle Tipps und Ratschläge dankbar!!!

...zur Frage

Fernuni Hagen - wie funktioniert das mit den Kursen?

Hey,

ich habe mich an der Fernuni Hagen für ein Master-Studiengang eingeschrieben, mit dem ich im April beginnen werde.

Beim Anmelden musste ich bereits angeben, welche Kurse ich im ersten Semester belegen möchte. Da ich keine Ahnung hatte, wie viel Aufwand so ein Kurs kostet (da ich ja vollzeit Arbeite), habe ich mich entschieden, dass ich mich nur für zwei Kurse anmelde.

Kann mir hier jemand vielleicht sagen, wie das genau mit den Kursen funktioniert. Angenommen ich merke während des Semesters, dass mich die zwei Kurse noch nicht voll auslasten, kann ich mich dann mitten drin noch für einen weiteren anmelden?

Oder wenn ich merke, dass mir das zu viel wird und ich einen Kurs nicht schaffe - kann ich ihn dann aufs nächste Semester verschieben? Und bekomme ich in diesem Fall die Kursgebühr erstattet und muss sie dann erneut zahlen - oder wie läuft das ab?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?