Von evangelischer Religion zu Ethik wechseln?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich spreche aus erfahrung, Ethik lohnt sich immer ^^ 
Die Themen helfen dir auch im wahren leben und sind wie gesagt interessant :)
Also mir hat Ethik persönlich mehr spaß gemacht als Evangelischer Unterricht.

Danke, das hilft mir weiter👍🏼 ich bin halt noch etwas unsicher, weil die anderen schon viel weiter sind. Meinst du, das geht trotzdem?

0

Wenn du wechselst, machst du auf jeden Fall neue Erfahrung und kannst den
"Schwachsinn" hinter die lassen.
Verstehe mich nicht falsch - ich lehne es nicht ab, wenn du in deiner Religion
unterrichtest wirst, wenn du dies willst. Aber wie dies oft gehandhabt wird, ist dies geistige Resourcenverschwendung, blöder Aktionismus.

Okay, ich werde es mir überlegen 😊 Danke!

0

Ja in Ethik wird sowieso alles immer neu durchgenommen / also dieses Jahr habe ich Ethik schon seit 4 Jahren und eigentlich hat alles geklappt und man hat kein Vorwissen gebraucht weil es sind immer so Themen wie Freundschaft Gerechtigkeit Normen usw

Cool. Jetzt bin ich mir fast sicher, dass ich wechseln werde😉

0

Ich bin moslem und freiwillig im Katholischen Religionsunterricht weil es einfach spannender ist als Philosophie. Musst du für dich entscheiden, beides ist für mich auf dem selben niveau, nur das man in KR sachen von Religiösen Menschen durchliest und in Ethik sachen von neutraler sicht betrachtet.

Danke für deine offene Meinung!👍🏼👍🏼👍🏼

0

Np

0

Was möchtest Du wissen?