von emo zu gothic

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Szene Neulinge werden oft erstmal als "Wanabe" abgestempelt, ganz gleich ob du vorher Emo warst oder nicht. In den USA gibt es für die Anfangsphase die Bezeichnung Baby Bat, die man so lange um die Ohren gehauen bekommt, bis man seinen eigenen "Stil" verfestigt hat.

Gerade wenn du sagst: "Gestern war ich noch Emo und ab heute bin ich Gothic!"

Wann du dich selbst eher als Gothic als als Emo siehst, das entscheidest du selbst. Bevor ich zur Gothic Szene gekommen bin, war ich in der Visual Kei Szene und habe mich erst zur Gothic Szene gezählt, als alle anderen (auch meine Freunde) mich erst immer in die Gothic Szene stecken als in die Visual Kei Szene.

Hör die Musik, die dir gefällt, und style dich nach deinem Geschmack.

Wenn du deinem eigenen Stil folgst, kannst du gar kein Wannabe werden :-)

Ich höre auch immer mal verschiedene Musikstile, aber ich steige deswegen in keine Szene ein. Auch nenne ich mich nicht irgendwie und style mich auch nicht um. Und vor allem stelle ich mir keine überflüssigen Fragen, was andere über mich denken könnten. Ich mache einfach das, wonach mir im Moment der Sinn steht. Ich selbst wäre der Allerletzte, der versuchen würde, mich in eine Schublade zu stecken - denn Schubladendenken ist doof.

Schubladendenken ist nicht doof, sondern sinnvoll in vielerlei Hinsicht - es hat sich nicht umsonst entwickelt. XD Ich liebe Schubladen.^^ Schon allein deswegen, weil jeder sie hasst.

1
@imago

Und Epimenides der Kreter sagte: "Alle Kreter sind Lügner." ;-))

0

Grundsätzlich kannst du sein was du willst. Die Frage ist, ob du in der jeweiligen Szene akzeptiert wirst. Wir haben nichts gegen Fremde, aber gegen Pseudos haben wir sehr wohl etwas. Wenn du in deiner Findungs-Phase bist, dann schau einfach mal bei uns rein und schau, ob du zu uns passt.

Gothic wird man nicht, als Goth wird man geboren. Das sind Charakterzüge, Vorlieben, Geschmack, Lebensziele... Entweder du hast es oder nicht. Wenn du es hast, weißt du was gemeint ist. Wenn du es nicht hast, wirst du es nie verstehen. Und wenn du es hast, wirst du nie anders sein können, dann bist du einer von denen, die fest in der Kultur verankert sind und sich nie wieder von ihr lösen. Probier dich aus und schau, wo du dich findest! :)

Wenn du Kontakte suchst (ua. auch zu Emos), dann schau mal vorbei. Wir sind ein Randgrüppchen bestehend aus vornehmlich Traditionellen Goths. www.weltenfinsternis.de

Was möchtest Du wissen?