Von einer Mahlzeit 2 kg zugenommen-möglich?

7 Antworten

Du musst dich nicht nach einer Mahlzeit wiegen, da ist es klar dass du mehr wiegst. Wiege dich immer am Morgen nüchtern nachdem du auf der Toilette warst. Der Gurkensalat den du gegessen hast wiegt doch. Mein Tipp, fang ab morgen an, du gehst nach dem Aufwachen auf die Toilette und stellst dich anschliessend auf die Waage, am besten ohne Kleider. In Zukunft nur noch so wiegen dann hast du eine Kontrolle.

Wie das sein kann? Nun, wenn ich mal ganz scharf nachdenke - Du hast etwas gegessen, eventuell (auch vorher) noch etwas getrunken. Das erhöht Dein Körpergewicht. Gehst Du dann irgend wann zur Toilette, wird Dein Körpergewicht wieder weniger ....

Hängt ja auch vom Gewicht der Flüssigkeit im Körper ab. Wiege Dich mal morgens nach der Toilette und Abend wenn Du den ganzen Tag Flüssigkeit und Nahrung zu Dir genommen hast

Was möchtest Du wissen?