von einer fremden Frau geschlagen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist leider gar nicht so einfach. Am ehesten geht es, wenn Du Dir einen Anwalt nimmt. Der hakt nach und prüft, ob etwas unternommen wird. Allerdings ist es nicht ganz einfach eine solche Person ausfindig zu machen.

mh, Oh, Gott. So endet das doch immer in unserem Land. Wenn ich schon höre, "Anzeige gg. Unbekannt" Hast Du vllt. genug Zeit, um dich in diesem Einkaufszentrum nochmal einen ganzen Tag lang aufzuhalten, und diese Frau vllt. wiederzufinden? Nehme am besten jemanden mit, den du gut kennst und vertraust. Deine Schwester hätte vllt. dir helfen sollen, und die schlagen sollen. Echt abartig, unsere >Wegsehgesellschaft> Bei so vielen Zuschauern! Ihr hättet sie verfolgen sollen.

Ja genau so geht es mir auch. Ich finde es unfassbar, dass keiner eingegriffen hat. Es hätte gereicht wenn ein Mann diese Frau einfach weggezogen hätte. Und es waren so viele starke Männer anwesend, die aber eben nur zugeschaut haben. Sogar ihr eigener Freund hat gemütlich zugeschaut. Und ja, mein Freund hat das auch vor, er will sie unbedingt wieder antreffen. Ich hoffe ich habe irgendwann das Glück und kann sie dann der Polizei stellen. Danke sehr!

0

Zurückschlagen wäre in einem solchen Fall wohl eher das beste gewesen. Sagte mir selbst mal ein Hauptkommissar.

Wollte ich natürlich, aber ich bin selbst eine Frau, ich habe nie jemandem wehgetan und es war einfach nur ein Schock für mich diese Brutalität und Gewalt. Außerdem war ich kaum imstande mich zu wehren. Sie hatte meine ganzen Haare um ihre Hand gewickelt und mein Kopf war unten, ich konnte leider nicht viel tun.

0

In Einkaufszentren gibt es jede Menge Überwachungskameras. Vielleicht bekommst du etwas heraus, wenn du den Security-Dienst dieses Einkaufszentrums kontaktieren kannst.

Möglicherweise brauchst du auch psychologische Hilfe. Das sieht mir nach einem Trauma aus.

Es gibt wirklich schreckliche Menschen :(

Danke, aber du hast ja vielleicht gar nicht so Unrecht. Ich weiß selbst nicht wie ich das Ganze verdauen soll. Trotzdem danke :)

0

Auch wenn es dich enttäuscht, aber die Polizei wird nicht viel tun können, da sie kein Gesicht, keinen Namen und keinerlei Handfeste Spuren haben um die Frau dingfest zu machen.. Was sie jedoch angestellt hat, war mehr als asozial und einfach nur krank..

ich glaube mehr als ein gennaues Phantombild zeichnen zu lassen kann man nicht tun. aber du hast mein mitleid

Machen die sowas bei so einem Fall? Das wäre ja eigentlich super, ich dachte sowas macht man nur bei "Mord, Raub" etc.

0
@bounty91

ja eigentlich schon aber du kannst sie ja mal fragen ob sie es auch in diesem fall machen, eigentlich müssten die das machen (Glaub ich). Viel Glück :)

0

Videokameras waren doch sicher vorhanden in dem Einkaufszentrum?

Ja, sie haben sich die Mühe gemacht auf genau einer Kamera zu schauen, da war sie aber nicht mit drauf. Leider

0

Was möchtest Du wissen?