Von einen fremden man angsprochen kann seit dem nicht mehr schlafen

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Huhu,

hast du schon mal drüber nachgedacht mit jemandem wie einem Vertrauenslehrer oder Familienmitglied über deine Angst zu sprechen? Vielleicht können die dir einen Tipp geben, wie du mit dem Erlebnis besser umgehen kannst. Immerhin ist ja wirklich nichts passiert und es ist nicht gesagt, dass sie dir etwas tun wollten.

Wenn man unter Leute geht, kann es immer mal passieren, dass man von Unbekannten angesprochen wird, die auf einen nicht ganz geheuer wirken. Zu lernen, mit solchen Situationen umzugehen ist schon wichtig. Selbstverteidigungskurse sind auch nicht verkehrt, manchmal gibt es sogar extra welche für Frauen und Mädchen damit frau lernen kann, sich gegen An- und Übergriffe zu wehren, sollte man einmal in eine gefährliche Situation geraten.

Liebe Grüße und alles Gute. :)

Ehrlich gesagt gibt es da nichts bei der Polizei zu melden, das war eine Anmache, aber nichts straftaetigens (oder noch nicht). Wie waers mit Pfefferspray oder einem Selbstverteidigungskurs?

wenn du es der polizei meldest wass sollen die denn tun? die leute haben dich doch nur nach ner zigarette gefragt. Und vlt wollten die dir nix schlimmes und du kammst den nur sehr bekannt vor, vlt haben die dich mit jemanden verwechselt aber sieht der/dem jenige/n sehr ähnlich aus

Vllt sollte ich mal was zu den personen sagen ich bin 15 der eine mann saß erst in den einkaufs wagen und hat auf die sachen aufgepasst und geld geschnorrt und war leicht angetrunken der andere man der mich angesprochen hat war sehr ungepflegt und hat ein auf super cool gemacht und hatte einen komischen unterton in der stimme ich vermute stark das die beiden obdach los wahren

Apfelbaum91ALe 27.08.2013, 22:36

Die männer waren so um die 40-50

0

was willst du der polizei sagen...das du von fremden zum essen eingeladen wurdest..die lachen sich tod...du solltest du nicht so viele gedanken machen...war doch nichts los....überleg mal was alles passiert wenn du nicht nach links und rechts guckst etc..wir sagen dann bei uns immer...hät der hund nicht geschisxen hät er den hasen gefangen.was wäre wenn ist albern

naja die beiden haben ja noch nix gemacht, was willst du denen denn erzählen? dass sie dich zum essen eingeladen haben? da machen die nichts. leider ist die welt nirgendwo sicher, weder für kinder noch für frauen. man kann nur aufpassen

Hallo das ist unschön, solche Situationen und noch extremer muss leider jeder mal erleben. Dass du dich unwohl fühlst kann also jeder nachvollziehen. Als ich die ersten Male unangenehm angefasst wurde, z.b. in der Metro in Paris, musste ich danach ganz lange duschen und so, aber das geht mit der Zeit vorbei. Und wenn an drüber redet auch. Auf jeden Fall hast du keine Schuld an gar nichts und sollst dich auch nicht schlecht fühlen. Die Männer sind gemein und das wort mit "sch" und "eiße" am ende (ich darf den post nicht veröffentlichen mit diesem wort^^) und es ist dreißt, was sie sich rausgenommen haben. Das packst du schon, wirklich. In solchen Momenten bin ich mitlerweile immer sehr unhöflich zu meinem Gegenüber, ob das so schlau ist weiß ich nicht, aber ein bestimmtes und sicheres Auftreten schlägt denke ich, viele solcher Leute in die Flucht. Das kannst du ja beim nächsten mal versuchen, aber hoffentlich wird es nicht dazu kommen. Alles Gute dir! Ach und wegen der Polizei: ich glaube nicht, dass das was bringt, denn sie haben ja keine offensichtliche Straftat begangen und selbst wenn die Polizei die zwei Männer finden würde, dann würde vermutlich Aussage gegen Aussage stehen leider.

Apfelbaum91ALe 27.08.2013, 22:38

Eine bekannte von mir hat das mit bekommen die hat gesehen das die immer näher kamen und so

0

Ich verstehe nicht so ganz das Problem... okay... sie ware scheinbar Älter, aber wo genau ist das Problem? Du wurdest angebaggert, mehr nicht. Das heißt nicht mal, dass sie vorhatten dir irgendetwas anzutun.

So Leute gibts leider immer.. Du kannst dich nicht verstecken, Du kannst nicht jeden tag drinnen bleiben Am besten wenn du draussen bist,im er mit freunden Dann sprechen dich nämlich so Gestalten nicht an,nur wenn du alleine bist

minime123456 27.08.2013, 22:29

man kann aber nie immer mitjemanden raus, alleine muss man hin und wieder sowieso

0

Der Polizei melden kannst du's schon, wird aber nicht viel bringen. Der beste Tipp dagegen ist es, einfach möglichst nicht allein unterwegs zu sein, verlassene Straßen meiden, unter Menschen bleiben.

Was solltest du der Polizei denn melden? Komische Blicke? geht ja nicht ~

Belästigung war es ja auch nicht.

Ich z.B hab immer Pfefferspray dabei, fühle mich so sicherer, auch wenn ich allein unterwegs bin :))

Musst es halt wohl erst sacken lassen, aber mach dir keinen allzu großen Kopf drum, sonst frisst dich das noch iwann auf! :D

Der Polizei melden bringt eigentlich nicht wenn sie dich nich beläöstigt haben, ich meine es ist kein Verbrechen jemanden anzugucken oder zum essen einladen..

MFG

Jumber

WAS willst du denn der Polizei melden? Das dich jemand angsprochen hat? Ich finde es ist völliger Quatsch dass du jetzt Angst hast. Und bei der Polizei melden - Auch Blödsinn. Vergiss die Sache. Entspann dich oder mach Party. Etwas wovon du dich ablenkst.

Was möchtest Du wissen?