Von dunkelbraun zu weiß-blond färben ist das zu extrem und kann was chief gehen oder so?

4 Antworten

bloß nicht. Das wird teuer da man do eine aufhellung niemals allein zu hause machen sollte.zudem musst du mehrmals färben und das min. Jeden Monat 1-2 mal. Es würs wahrscheinlich auch fleckig und so eine extreme aufhellung wirst du bis es rauswächst nicht mehr los ! Könntest nicht einmal im notfall drüber färben da das haar dann keine farbe mehr aufnimmt.deine haare werden splissig und kaputt und glänzen nicht.hab das alles durchgemacht und mit mehreren Friseuren gesprochen.

Ich würde nicht zu weiss blond greifen ;) aber hell blond oder find ich besser aber ich würde viele braune Strähnen machen sonst sieht man dein braunen ansatz sehr gut ;)

Gehe zum Fachmann und frage nach!

Also: ab in einen richtig guten Friseursalon. Peter Polzer oder so etwas in der richtung.

Hab das auch schon mal gemacht allerdings nicht von einem auf den anderen Tag. Deine Haare werden auf jeden Fall sehr belastet. Bedenke aber auch an das ständige Haaransatz nachfärben und deine Haare brauchen dann mehr pflege.

Viel Glück!

Blond/Braune Haare auf dunkelbraun färben?

Undzwar hab ich mir vor 2 Jahren meine Haare vom Friseur blond färben lassen jedoch ist nach paar Wochen ein Orange-gelb sticht gekommen ( man sieht es glaube ich auf dem Bild garnicht ) und benutze seit einiger Zeit  silbershampoo was auch wirklich hilft . Aber da meine naturhaarfarbe ( hellbraun , oben auf dem Bild ) sehr rausgewachsen ist will ich auch gerne die blond gefärbten stellen braun getönt haben . Ich hab im Internet nachgeguckt und habe oft gelesen das ich ein braun mit rotstich nehmen soll damit es bei meinen blonden Haaren kein grünstich gibt . Aber ich will eigentlich ein kühles dunkelbraun haben und wenn ich meine Haare tönen würde in einem braun wird ja dann das Ergebnis unterschiedlich sein weil ich oben hellbraun habe und unten das gefärbte blond . Wisst ihr welche Farbe ich nehmen kann damit ich ein kühles braun ohne grünstich habe?
Ich danke schonmal für jede hilfreiche Antwort :)
Und bitte schreibt mir nicht das ich zum Frisör gehen soll ich habe schlechte Erfahrungen gemacht und will sie mir jetzt selbst tönen :)

...zur Frage

Braun gefärbtes Haar wieder blond färben?

Hallo, Meine Naturhaarfarbe ist blond. Nun färbe ich seit ca. 1 Jahr meine Haare dunkel braun. Nun möchte ich sie wieder auf mein Naturblond färben, ich weiß mein exaktes blond wird es nicht, aber dann fällt der Ansatz nicht so auf wie bei dunklem Haar. Kann ich auch zu Hause färben? Und würde das überhaupt klappen? Was muss ich beachten.

...zur Frage

von ombre-look zu blond was denkt ihr?

hallo , ich bin von natur aus dunkelbraun und habe mir vor ein paar monaten den ombré look färben lassen und jetzt spiele ich mit dem gedanken mir meine haare ganz blond zu färben.(nicht platin, sondern dunkelblond) jedoch gäbe das ja einen sehr starken kontrast zu meinen dunklen augenbrauen und ich habe auch einen sehr hellen teint (schneewittchenlike). weiss jemand ob das gutaussieht? und ob man überhaupt von ombre so einfach zu blond färben kann? ach ja des foto soll euch zeigen wie es im moment aussieht ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?