Von dunkel braun auf rot färben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du müsstest deine haare heller färben.Färben schädigt nur leider die Haare sehr stark musst du dir überlegen ob das sich lohnt dass die haare evt angegriffen werden damit du deine wunschfarbe bekommst aber ausprobieren ist immer gut und es sind auch nur haare wenn es dir nicht gefällt machst du sie wieder dunkeler und im notfall wachsen sie ja auch nach.Ich würde dir raten es einfach auszuprobieren kannst dich ja auch mal bei einem friseur beraten lassen ohne direkt zu färben die werden dir sicherlich weiterhelfen können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaub ich dir. Und dann kommen immer alle mit "Ja, die musst du blondieren bla bla bla." Als ob ich mir die blondieren würde?! Also ich muss sagen ich habe sehr dunkle Haare und auch fast die Hoffnung aufgegeben (hatte auch Henna, zwei mal ausprobiert, jeweils drei Stunden geawrtet, nichts.) und dann das da entdeckt: L'Oréal Préférence Booster Premium-Intensiv-Glanz Farbe

Ich lasse es meistnes ein bisschen länger als eine Stunde drin und es macht mich sehr zufrieden. Man sieht es nach dem auswaschen noch sehr gut und im Licht glänzt es auch toll. Man sieht sogar jetzt noch was obwohl ich das letzte mal im Septmber gefärbt habe..! Kann ich nur empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich meine haare blondiere und rot färbe dann wird das zu hell und ich dachte mir das es zwar rot sein soll aber nicht zu rot
Aber danke für deine Hilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit Du die Farbe raus bekommst die Du haben möchtest solltest Du erst einmal deine Haare blondieren. Da solltest Du danach eine kleine Pause einlegen, denn wenn man die Haare blondieren tut ist das schon extrem. Um sie nicht kaputt zu machen solltest Du eine Woche warten und dann erst die beliebige Haarfarbe anwenden. Anders wird es nichts.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?