Von der Werkrealschule zur Abitur?

3 Antworten

Du könntest in eine Wirtschaftsschule gehen, (nur wen eine in deiner Nähe ist)

Ich habe gehört eine Wirtschaftsschule wäre schwerer als eine Rea

also des beste meiner meinung nach für dich was infrage kommt ist eine sehr gute quali zu machen , denn dann kannste die mittlere reife nach machen, aber adfür is der durschnitt net ganz so wichtig er muss nur gut sein. Dir fällt dann abba alles wesentlich leichter. Danach würde ich mich für die FOS(Fachhochschulreife) bewerbe, des fach des dir am besten liegt machst du da und dann kannste an die uni:D davon gibts auch viele vorträge oder infos must nur ma an pinnwänden suchen ich hoffe ich konnte dir helfen LG

wenn du lauter einsen und zweien hast,dürfte das kein problem sein.stell dich doch einfach mal an einem gymnasium vor...

Was möchtest Du wissen?