Von der Steuer absetzen, was bekomme ich zurück?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das läuft etwas anders.

Von deinem Brutto Einkommen werden die entsprechenden Posten abgezogen und es verbleibt dein zu versteuerndes Einkommen. Darauf zahlst du dann Steuern. Wieviel du zurück bekommst kann dir ohne genaue Zahlen zu kennen hier niemand sagen.

Ich habe Dir dazu heute schon einen Rat gegeben. Warum muss Dein Bequemlichkeit von hier aus unterstützt werden ?

tut mir leid das ich mich jetzt nich stundenlang durch dieses programm kämpfen möchte wegen dieser kleinen frage.

0
@Harpier313

und wir sollen dir ausrechnen was du zurück bekommst??!!

Dazu müsste man dein zu versteuerndes Einkommen wissen, außerdem muss das FA dir auch die 3000 € nicht voll anerkennen.

0
@guterwolf

nein ich rechne mir das gerne selber aus. Ich möchte nur wissen wie man es berechnet. Wie gesagt am besten mit einem zahlenbeispiel wo einfach mal zahlen eingesetzt werden.

0
@Harpier313

das geht aber nicht. Wenn du schon mal eine Steuererklärung abgegeben hast, kennst du dein zu versteuerndes Einkommen, oder? Davon ziehst du dann die Kosten ab, die neu hinzu gekommen sind und hast dein zu versteuerndes Einkommen. Dann gehst du auf die Seite http://www.zinsenberechnen.de auf Einkommensteuerrechner, gibt die Zahl ein und es kommt raus wieviel Steuern du dafür zahlen musst. Dann guckst du, was du gezahlt hast - zahlen musst und die Differenz könntest du zurückbekommen, wenn das FA die 3000 € anerkennt.

0
@guterwolf

2012 wäre meine erste Steuerklärung die ich abgebe. Ich habe mir ausgrechnet das ich dieses Jahr etwa 3000€ pendlerpauschale absetzen kann bei 45km fahrstrecke zur arbeit (nur hinfahrt).

Aus was setzt sich den mein zu versteuerndes einkommen zusammen?

0
@Harpier313

Aus dem Brutto abzüglich Sozialversicherungsbeiträge etc., Werbungskosten... lies dich mal ein.

0

Was möchtest Du wissen?