Von der Selbstständigkeit zur festen Anstellung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die elektronische Einkommensteuererklärung ist der Ersatz bei Selbständigkeit!

Also soll ich meine komplette Steuererklärung dort abgeben? Hab das bisher immer schriftlich gemacht... oder reicht wie gesagt der Steuerbescheid?

0

Im Prinzip braucht dein neuer Ag das alles gar nicht, da du eh neue Steuernummer bekommst fällt mir grad so ein.

0

Muss ich ja jetzt irgendwas beantragen? Oder läuft das dann über den AG automatisch?

0

Nö, kurz beim Finanzamt anrufen und sagen das du von selbständig in Angestellt wechselst. Dann bekommst du Post. Bei der Krankenkasse geht der Wechsel automatisch, nach dem dein Ag dich gemeldet hat. Bei der alten Berufsgenossenschaft musst du dich anmelden, es sei denn es ist die gleiche, dann geht der Wechsel auch automatisch.

0

lass dir die bescheinigung von deinem zuständigen wohnsitz-finanzamt austellen.

Erstmal danke für die Antwort!

Würde da denn nicht auch der letzte Steuerbescheid reichen?

Ich habe ja keinerlei Lohnsteuer gezahlt?

0
@diekleene1990

der arbeitgeber braucht diese bescheinigung, sonst kann er für dich nicht die elektronische lohnsteuerabrechnung vornehmen, steuerklasse, religionszugehörigkeit und ggf. kinderzahl sind maßgeblich.

0

Was möchtest Du wissen?