Von der Schule abmelden (17) mit Vater ,wegen schulische Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

schulische Ausvildung oder Berufsschule erfüllen die Schulpflicht ebenfalls, allerdings können deine Erziehungsberechtigten dich immer abmelden. Wichtig ist nur, dass du 12 Jahre schulische Laufbahn hinter dir hast. (von 6-18 +/-1Jahr)

Der Direktor wird ggf. nochmal drauf hinweisen.
Den Beleg brauchst du nur, wenn du vom Svhulamt kontrolliert werden solltest oder deine alte Schule meldet, dass fu unentschuldigt fehlst, während du noch nicht die neue Schule besuchst.

Ok danke

0

Ja, geht.

Ok danke

0

Was möchtest Du wissen?