Von der Polizei kontrolliert. Gibt es folgen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Für gewöhnlich erklärt dir einer der Beamten was auf dich/euch zukommt.

Vielleicht kannst du dich daran erinnern. Ansonsten warte einfach ab. Wie oben schon teilweise richtig geschrieben "passiert" dir nichts wirklich. U. U. werden deine Eltern kontaktiert. LG

Du selbst bzw. dein Kumpel hast/hat mit dem Besitz der Zigaretten keine Ordnungswidrigkeit begangen. Strafbar hat sich nur gemacht, wer sie euch verkauft hat. Die Zigaretten wurden von dir vernichtet, also ist auch keine "Gefahrenabwehr" mehr nötig.

Da wird garnichts mehr kommen.

Gruß

Vermutlich nicht. Meistens sind die Jungs in Blau ganz Okay und Drücken da mal ein Auge zu solange man sich kooperativ verhält. Wenn man dann noch rummäckert wegen den Zigaretten seiht die Sache wohl anders aus.

Was sind denn dumme Kommentare?

Aber nein, ihr habt höchstens zu befürchten das eure Eltern ( wegen der Zigaretten) informiert werden. Ansonsten habt ihr ja nichts verbotenes getan.

Dumme Kommentare sind die von "EsiX87" :)

1

Hier wurde von minderjährigen Usern schon geschrieben, dass ihnen angekündigt wurde, die Eltern würden einen Brief bekommen, sie könnten die Zigaretten abholen.

Vielleicht hast Du ja das Glück, und Deine Eltern werden auch informiert. Und vielleicht hast Du ja noch größeres Glück, und die machen Dir dann die Hölle heiß, so dass Dir die Qualmerei vergeht ...

damit es Dir nicht so ergeht wie dieser Frau im Video, die grad noch davongekommen ist.

Sehr gut wird in dem Video erklärt, was die Qualmerei mit der Lunge macht.

Um zu erfahren, was Du beim Qualmen so inhalierst, google mit

infantologie rauchen inhaltsstoffe

Klick dann an der linken Seite auch an Risiken.

Vermutlich weißt Du gar nicht, dass Du Dich mit jeder Zigarette, die Du rauchst, mitschuldig machst am Leid von Kindern, die auf Tabakplantagen arbeiten müssen. - Sieh Dir diese hervorragende Dokumentation an:

Kinderarbeit beim Tabak: Leiden für Raucher

http://www.youtube.com/watch?v=vdYHd-WQSmc

0

Du und dein Kumpel werden wahrscheinlich einen Brief bekommen, indem drinsteht, dass ihr zu so einer Suchtberatung kommen müsst. Mehr wird euch bestimmt nicht passieren..

Aber ich lasse es mir nicht nehmen:

Selber schuld^^

Naja das war das erste mal dass ich kontrolliert wurde und ich rauche nicht nur er ...

0
@Gold55

Also mit Sicherheit wird ER einen Brief bekommen. Ob du einen bekommst kann ich dir leider nicht sagen...

0

Du wird überhaupt nichts mehr kommen. Die Polizei ist nicht für die Erziehung zuständig. Strafbares Verhalten liegt nicht vor und die Zigaretten wurden vernichtet.

Sache erledigt.

0
@marcco

Und warum haben dann ein paar Freunde von mir eine Einladung zu einer Suchtprävenzion bekommen?

0

Nein da bleibts wohl bei einer Verwarnung die nicht in die Personalakte aufgenommen wird.

Verwarnung? Wegen welches strafbaren Verhaltens?

0

Die Eltern deines Kumpels werden wahrscheinlich Probleme bekomme wenn er Zigaretten dabei hatte du hast nichts zu Befürchten

Wieso? Es liegt kein strafbares Verhalten vor. Und wieso überhaupt die Eltern? Eltern haften für ihre Kinder? Absoluter Unsinn. Die Eltern müssen ihrem Kind nicht 24h am Tag hinterher rennen...

0

Das ist aber Verletzung der Aufsichtspflicht du Vogel

0

Du hast nichts rechtswidriges getan, wieso sollte dir also etwas passieren?

Da passiert rein gar nichts.

Was möchtest Du wissen?