Von der Pille auf den Nuvaring gewechselt, Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich finde den Nuvaring schlichtweg genial. Das beste Verhütungsmittel von  allen, wenn man mit Hormonen verhüten will.

Kann sein, du bekommst am Anfang ein bisschen Schmierblutungen, weil die Hormonmenge ja ziemlich niedrig ist. Das macht nichts, geht wieder weg.

Übrigens kannst du den Nuvaring nicht nur drei Wochen drinlassen, sondern vier. Das kommt billiger, du blutest nur alle 5 Wochen statt alle vier, und es ist genauso sicher. Meine Frauenärztin empfiehlt das allen ihren Nuvaring-Patientinnen.

super, soll ihn nämlich am ersten tag meiner Periode einsetzen, was entweder morgen oder übermorgen sein wird. Ist nur irgendwie eine komische Umstellung. Habe nun 5 Jahre die Pille genommen.. 

0
@Nicileinchen97

Achte bitte darauf, dass der Ring nicht mit rausrutscht, wenn du den Tampon wechselst.

Das Problem ist nur beim Wechsel, denn danach bekommst du die Blutung ja in der Ringpause.

0

ich dachte es sei nicht so schlimm, wenn der ring rausrutscht :o

0
@Nicileinchen97

Wenn du ihn gleich wieder reinschiebst, natürlich nicht.

Aber wenn er unbemerkt rausrutscht (und z.B. beim Tamponwechsel ins Klo fällt), ist das wie eine vergessene Pille - eigentlich schlimmer, weil du den Ring ja nicht spürst und insofern auch nicht merken würdest, wenn er nicht mehr drin ist.

0

Was möchtest Du wissen?