Von der Aufnahme zur fertigen CD... Wie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na also das Google überhaupt nichts ausspuckt, kann ich eindeutig wiederlegen! Alleine schon die Frage "Wie entsteht eine CD" bringt mir dieses schöne Video von der "Sendung mit der Maus". Da wird schon mal sehr schön anschaulich erklärt, wie die CD gepresst wird.

Das vorher natürlich eine Aufnahme im Studio oder wo auch immer erfolgenden muss, sollte klar sein. Die Aufnahme wird anschließend gemastert und Wikipedia stellt den Prozess wie folgt da:

Da sich für das Audio-Mastering in der Regel der Kurzbegriff Mastering durchgesetzt hat, soll die Abgrenzung nochmals an den Schritten einer beispielhaften heutigen CD-Produktion verdeutlicht werden:

  • (1) Musik-/Tonaufnahme im Mehrspurverfahren
  • (2) Abmischung (Mix, Mixdown) der einzelnen Spuren auf eine Stereo- oder Raumklang-Spur (die sogenannte Summe)
  • (3) Nachbearbeitung der Stereo-/Raumklang-Summe durch das eigentliche Audio-Mastering
  • (4) Erstellung des Premasters als Positiv-Vorlage für den Glasmaster (Premastering)
  • (5) Erstellung des Glasmasters als Negativ-Pressvorlage im Presswerk für die CD-Herstellung (auch als Mastering bezeichnet)

Bei den Schritten 1 bis 3 handelt es sich um Schritte der Musikproduktion. Schritt 4 wird in der Regel abschließend ebenfalls von einem Masteringingenieur durchgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?