Von Demokratie zum Kaisertum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

es wäre rein therotisch möglich eine demokratie und einen kaiser paralell zu haben , ähnlich der regierungsform in spanien, dänemark und großbritanien.

dort ist der könig (kaiser ) staatsoberhaupt , d.h er vertritt die nation nach aussen hin und die politischen entscheidungen trifft das parlament. ein kaiserreich als klassisches regierungsmodell würde heute aufgrund der globalisierung scheitern , da es keinerlei anerkennung für totalitäre systeme in der weltengemeinschaft gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fronzilla99
17.05.2016, 20:57

Danke, hat mir weiter geholfen! kennst du auch irgendwelche Bücher über den Kaisertum? :)

0

Das kommt ganz auf die jeweilige Verfassung des Landes an. In Deutschland wäre das kaum möglich, zumindest nicht ohne das Rechtsstaatsprinzip und das Grundgesetz zu verletzten. 

Zitieren könntest du zum Beispiel Art. 20 I GG dort ist festgelegt, dass die Bundesrepublik Deutschland ein demokratischer und sozialer Bundesstaat ist (und eben keine Monarchie).

Bei näherer gezielteren Fragen zum Thema helfe ich dir gerne weiter, lg M.H. LL.M. (Master of Laws).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fronzilla99
17.05.2016, 20:58

Danke für die Antwort! :) Kennst du vielleicht irgendwelche Bücher oder Seiten wo ich genau nachlesen kann? :)

0

Was möchtest Du wissen?