Von bestem Freund auf Party angefasst?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da hat er deine Freundschaft wohl fehlinterpretiert. Mach dir klar, dass Jungs natürlich auch an Sexualität interessiert sind, wenn sie mit einem Mädchen befreundet sind. In der Regel sind ja auch die Mädchen den Jungs nicht abgeneigt.

Wenn du allerdings Körperlichkeit ausschließen willst, musst du sehr deutliche Grenzen setzen. Am besten machst du von vornherein klar, dass du keine körperliche Annäherung duldest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne eine Freundin die eine ähnliche Situation hatte. Der Junge hat sich am nächsten morgen auch entschuldigt und ihr war das auch komisch. Sie hat ihm dann erklärt das sie auf keinen Fall möchte das es zwischen den beiden komisch wird und dann hat sie versucht es zu vergessen aber trotzdem wie vorher war es nicht.

Wenn es gar nicht geht sei ehrlich und sag das du keinen Kontakt mehr möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast ihm hoffentlich eine gelangt und er WAR Dein Freund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du schreibst, war er ja auch nicht ganz nüchtern. Und dass er dir alles erzählt hat und sich entschuldigt hat, spricht sehr für ihn! Ich an deiner Stelle würde versuchen es zu vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krasse Story! Weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?