von ati zu nvidia umsteigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

NVidea rein und los gehts:

Beim Starten des Rechners die F8 Taste drücken und den VGA / Standardauflösung wählen beim hochfahren, wenn das nicht geht abgesicherter Mode. Treiner in der Systemsteuerung und den Displaytreiber im Gerätemanager löschen.

Rechner herunterfahren und gemäß Installationsanleitung von NVidea verfahren.

steck die neue Karte rein, boote, und du wirst den Standard-Treiber von Windows haben. Installiere den neuen Treiber, und dann kannst du dich auf die Suche nach alten ATI-Überresten machen

Ist nicht das Problem. Den Treiber kannst du deinstallieren sobald der PC wieder läuft. Wichtig ist nur, dass du den Treiber und die dazugehörige Softwaresuite entfernst, bevor du den neuen Treiber installierst.

Eigentlich hast du sonst nicht viel zu beachten. Beim Aus- und Einbau darauf achten dass am Slot eine Klemme sein könnte welche die Karte fest hält. Die Karte muss mit Strom versorgt werden und solltest prüfen (Wenn das Bild ausbleibt) ob der Monitor am richtigen Ausgang angeschlossen wurde. Ansonsten ist der Tausch der Grafikkarte keine große Geschichte.

NVidia GTX 860 Ti?

Mein Kumpel hat mich gefragt, welche graka er sich holen soll. Er hat gemeint, dass er sich die GTX 660 holen will. Ich meinte aber, dass er sich auf die 860 ti warten soll. Jetzt ist meine Frage, da ich noch nicht viel über die 800 Serie kenn, wie gut sind die? Lohnen sich die? Und wie viel werden sie kosten, also wird mein Kumpel die 860 ti für 300-350 kaufen können oder reicht das ned? Ich benutz die R9 290X und ich bin zufrieden damit, falls ihr fragt, was für graka ich hab ;)

...zur Frage

Nvidia Geforce GTX 660 Ti? oder Normal?

lohnt es sich ca. 50 euro nehr in die Ti version zu investieren? laut tests ist die Ti ca. 13% leistungsstärker...jetzt bin ich mir aber unsicher ob sich das lohnt? oder reicht die ,,normale'' gtx 660?

wäre dankbar für schnelle hilfe :)

...zur Frage

Vergleichbare Grafikkarte zu GTX 750 Ti?

Gibt es eine AMD/ATI Grafikkarte die mit der nVidia Geforce GTX 7850 Ti vergleichbar ist? Bin am überlegen, die Konkurrenz zu verwenden, wenn diese mehr bringt für denselben Preis.

...zur Frage

von Nvidia zu Amd, was beachten?

Hallo,

hab mir ne R9 280X gekauft und möchte die jetzt installieren. Jetzt hab ich noch die Nvidia Treiber auf dem PC muss ich die deinstallieren bevor ich die AMD treiber installier ?

Denn wenn ich diese Deinstallier hab ich ein kleines Problem: Ich verfüge über keine onboard Grafikkarte. Das Ding hat zwar Grafikanschlüsse, allerdings kommt mit denen kein Signal.

Daher wird es schwierig erst die jetzigen Treiber zu deinstallieren und den PC neuzustarte und die neuen Treiber zu installieren. Mit keinem Bild funktioniert das ja nicht, wie soll ich das also machen ?

Und gibt es bei solch einem wechsel noch mehr das ich beachten sollte ?

Lg TwynstaJF

...zur Frage

Blauer bildschirm seit grafikkarten wechsel?

Moin leute!

ich hab vor ein paar tagen meine grafikkarte ausgetauscht und als ich den pc hochgefahren habe wurde Der screen blau mit der schrift „esc drücken um ins startmenü zu kommen“ dies funktionierte jedoch nicht. Mit hilfe der F8 taste die ich beim hochfahren drückt ging mein pc einigermaßen.

heute habe ich meine grafikkarte nochmal gewechselt und seit dem geht gar nichts mehr. Ich komme nicht ins bios oder sonst wo rein. Ich hab ein wenig recherchiert und fand raus das meine ssd( wieso auch immer) zu einer gpt konvertiert wurde. Ich habe die ssd in einen anderen pc getan gereinigt windows 10 draufgespielt und wieder zurück in meine pc getan. Doch ist alles beim Alten geblieben. Liegt es an der hardware?

Ich bin am verzweifeln. Hatte das jemand von euch? Wenn ja was habt ijhr getan? Bin Dankbar für jede antwort!!

lg

...zur Frage

Computer / PC Kaufberatung?

Hallo, ich brauche einen neuen Computer der bis zu 650€ (max. 700€ wenn es mehr leistung geben würde, eine konfi für 650€ und noch eine für 700€ währe sehr nett 😊) Mit dem PC möchte ich nicht die neusten games zocken sonder welche aus 2017 / 2016. Eine SSD ist pflicht mind. 240gb. Eine 640GB WD blue habe ich noch und eine 500w Corsair Vengance auch :)

Gruß Sebastian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?