Von Apple zu Android?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

1.: Ja, das Guthaben kannst du bei einigen Apps vom Handyguthaben aus bezahlen, wenn dein jeweilige Anbieter dies unterstützt. Das tun nähmlich nicht alle. Ansonsten bezahlst du die Apps per Kreditkarte. 2.: Für Hacker und Trojaner ist es leichter Android zu hacken, da hier jeder Heinz (nichts gegen Leute die Heinz heißen ;)) eigene Apps einstellen kann, und diese nicht auf Viren geprüft werden. Aber es gibt im Play Store (so heißt der Appstore bei Android) genug Virenscanner, die dir Sicherheit gewähren. 3.: Deine Musik kannst du leicht über den inegrierten Musikplayer verwalten, Videos über den Videoplayer etc. Desweiteren kannst du auch im PlayStore Filme, Musik und Bücher runterladen. 4.: Dass Sony Xperia S ist so ziemlich das beste bis etwa 300 Euro. Es kostet bei Amazon 310 Euro, aber 10 Euro wirst du ja bestimmt irgendwie zusammenkratzen können :). Link zum Xperia S: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B006W0YTWW/ref=mp_s_a_1?qid=1359072237&sr=8-1&pi=SL75 .

Hoffe, dass ich dir helfen konnte =]. MfG Brot

XPlayer2999 27.01.2013, 01:19

Das Handy sieht echt geil aus nicht so billig wie die Samsungs (meine meinung nach ) und leistung hat es auch für den Preis ,werds mir mal im Mediamarkt anschauen gehen.

0

Auf jeden Fall Android (nicht Apple) ich würde jedem ein Samsung Galay ... empfehlen. Ich habe zum Beispiel das Samsung Galaxy Beam und mein Freund hat das Samsung Galaxy S2 und wir sind beide sehr zufrieden. Weisst du, dass viele Apps (Wie z.B. Whats App, Shazam u.s.w.) bei Iphone, also im Apple Store etwas kosten und bei Android sind diese Apps kostenlos ;) überlegs dir.

da hast du ja ne echte fanboyfrage gestellt. also z.z kannst du im playstore nur mit kreditkarte bezahlen...gibt aber auch z.b android-pit.de die auch apps gegen andere bezahlsysteme bieten. übers guthaben die apps zu bezahlen geht nicht bei allen anbietern. gibts aber auch. ansonsten ist die gefahr von viren etc auch nicht höher als beim pc. ich hab mal mit nem alten gerät verscuht mir was einzufangen.. ist gar nicht so leicht.. und wenn du ein abo abzock-abo auf einer webseite abschließt, bei der du über den browser deine adresse und kontodaten angibst, dann hilft dir sowieso nix..ansonsten kann ein android auch alles was ein apple kann... manches besser, manches schlechter... aber die grundlegenden dinge können beide. ich persönlich bin zu android weil ich mich dort freier fühle, gerne mit der software experimentiere und die apple produkte, sogut sie auch sein mögen, preislich einfach überteuert sind.

Cronosite 24.01.2013, 22:14

also je nachdem was du machen willst reicht auch ein älteres modell... wenn du auf dem teil nicht zocken willst etc z.b das galaxy s+ oder vergelichbares von htc etc. ..die tun sich alle nicht viel.. sowas wie itunes brauchst du nicht... für die apps den playstore.. und für den rest kannst du progs wie myphoneexplorer, für samsung kies nehmen..oder einfach das handy as massenspeicher an den pc hängen und die dateien hin und her schieben..

0

Naja Android hat mehr kostenlose apps aber wenn man mal bezahlen muss braucht man eine Kreditkarte da finde ich natürlich Apple besser weil man da geschenkkarten kaufen kann. Wenn wir z.B das galaxy s3 mit iPhone 5 vergleichen dann finde ich das Samsung viel besser aber der preis ? Das iPhone 5 ist min. 250 bis 450 teurer warum ? Wegen der marke. Ich finde den Sprung von Apple zu Android gut. Du kannst auch beim iPhone nur von Apple zu Apple mit Bluetooth was schicken. Also Apple nur wegen den apps. Bei Android würde ich dir für 300 euro z.B das galaxy s2 emphelen oder das HTC Sensation.

Ein gebrauchtes EiFone ist auch nicht zu empfehlen. Apple kann Android schon lange nichts mehr entgegensetzen. Das war mal so und man muss es auch realistisch sehen.

Für 300€ kriegst du sicherlich gute gebrauchte Smartphones und sogar ein nagel neues Lg. Aber weiß jetzt nicht wie es genau heißt. Musste mal bei Amazone gucken.

Hi xplayer2999

1.Der appstore heisst google playstore und Mann kann dort per kreditkarte oder per mobilfunkrechnung zahlen.

2.Nein, risiken gibt es in jedem Store auch im appstore.

3.Ja, gibt es es heisst "amazon MP3" du musst es dir nur im playstore herunterladen.Dort gibt es musik, hörspiele alles mögliche.

  1. Ich würde dir das htc one v oder das samsung galaxy s duos empfehlen hier ein link zum htc one v (test) http://www.chip.de/artikel/HTC-One_V-Handy-Test_55605237.html

Ich hoffe ich konnte dir helfen :-) Gruss janik98

  1. Heist jetzt PlayStore und ist von Google, soweit ich weiß werden einkäufe von der Handykarte abgezogen oda du gibst deine Bankdaten an. 2. Für android gibt es virenscanner. 3. muss ich passen 4. samsung galaxy S2 is in deiner Preisklasse. Würde mir aber an deiner Stelle überlegen ob du nicht einen Vertrag abschließt dann bekommst handy schonmal billiger (dann kannst auch ein iPhone kaufen^^) und du hast internetflat telefonflat usw aber das is deine Entscheidung
Cronosite 24.01.2013, 22:10

virenscanner sind absolut unnötig wenn man sein hirn dabei hat.. genau wie bei nem windows pc...

0

Wie siets mit der Prosser leistung des s2 im gegensatz zum ipod touch 4 g aus.

bleib nicht bei apple, denn apple ist nur mit apple kompatibel und die anderen meist mit allen. Ja, da gibt es die app store karten, die hängen eigentlich überall dort, wo auch itunes hängt. Das prinzip ist das gleiche. schau mal bei handybar.de. wie wre es mit dem galaxy s2?

Ok danke für die schnellen Antworten . Das Galaxy s2 wurde jetzt merfach empfolen wie sieht mit der Leistung zum ipod touch 4 g aus.

Für 300 kannst du dir ein gebrauchtes iphone auch kaufen.

Janik98 25.01.2013, 10:48

Lohnt sich nicht ! Android ist besser.

0

Was möchtest Du wissen?