Von Android auf Iphone wechseln?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst sehen, auf deinem iPhone befindet sich auch ein Punkt "Accounts", hier kannst du dich, nach dem Einrichten deines neuen Apple-Accounts, ganz normal mit deinem Google-Account anmelden und dann Google-Kalender, -Drive, -Kontakte und natürlich deine E-Mail benutzen!! Einfach ausprobieren! :)

Pass nur auf bei Whatsapp - da lässt sich leider Nichts unkompliziert übertragen. Richte dich also darauf ein, dass du bei einigen Apps von Null wiederbeginnst! - Der alte Chat-Verlauf ist weg. Also rette ihn bei Google, druck ihn aus, oder sonstwas. Zu dem Thema gibt es genug Infos im Netz!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du kannst Deine bisherige E-Mail-Adresse als Apple-ID nutzen oder auch eine von Apple und Deine bisherige als zusätzliche einrichten.

Ich habe auf meinen Apple-Geräten zur Zeit acht verschiedene E-Mail-Konten gleichzeitig in Verwendung, einschließlich der Apple-ID.

Für was brauchst du ein iPhone ich Rahte dir ab , außer du betreibst videoedeting . Es gibt ein Sprichwort ,dass nennt sich:Bei iPhone bezahlt man 80-90% für die Marke. Ich benutze z.b ein Ulefone Armor 6s ( gibt's bei Amazon ) . Früher habe ich nur von China Handys gehabt ( Otium s5 _2015, leEco lex626 _2019

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was für ein Endgerät man sich zulegt, ist und bleibt jedem selber überlassen

0

Hast ja Recht

0

Du zahlst bei ausnahmslos jedem Gerät für die Marke, denn genau das ist der Sinn einer Marke.

Qualität fällt nicht vom Himmel, sie muss erarbeitet werden vom jeweiligen Hersteller. Es gibt Menschen, die bereit sind, den Preis für höhere Qualität zu zahlen. Wenn Du es nicht bist, ist das Deine Entscheidung, andere entscheiden eben anders.

0

Du kannst die Mail Adresse die du jetzt hast, ganz normal nutzen um dir eine Apple ID zu erstellen

Was möchtest Du wissen?