von Altenpflegehilfe zur Krankenschwester?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Prüfung zum Altenpflegehelfer ermöglicht es, die Ausbildung in der Krankenpflege zu beginnen. Es ist nur oft nicht einfach, einen Ausbildungsplatz zu finden.

Meist werden Realschüler bevorzugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ac1970
18.05.2016, 20:01

Das die Altenpflegehelferausbildung als mittlere Reife anerkannt wird wage ich zu bezweifeln.  Zumal mit einem Durchschnitt von 2, 5. Hast du wohl kaum eine Chance. 

Mach das eine Jahr  noch. Dann hast du einen Anschluss sicher in der Tasche 

Die Ausbildung zur Krankenschwester ist noch um ein wesentliches schwerer. 

Ich bin ex. AP. Meine Tochter ist Krankenschwester. 

Dann versuche diese Ausbildung. Dein Basiswissen aus dieser Ausbildung kann dir dabei nur von Nutzen sein. 

Beide Ausbildungen zusammen machen  dich zu einer hervorragenden Krankenschwester und umgekehrt.

Seh aber zu das Dein Abschluss bei AP besser ist als 2.5 

Meine Tochter hatte 2.1 mittlere Reifen und nur durch ein einjähriges Praktikum mit hervorragenden Zeugnis hat Sie eine Ausbildungsplatz als Krankenschwester bekommen.

Die 2.1 waren allen zu schlecht. 

0

Was möchtest Du wissen?