Von 90min Gehen bei der Fahrschule min 30min verloren durch umziehen, motorrad holen etc, muss ich das akzeptieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sag Deinem Fahrlehrer klipp und klar, dass Du 90 Minuten Schule erwartest, da Du diese Zeit auch bezahlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
20.07.2016, 22:15

ist doch kein Problem; zu Hause umziehen, und an der Garage treffen; wie er dort hinkommt ist dann seine Sache.

1

Als ich Motorradfahrschule machte, habe ich mich mit dem Fahrlehrer immer direkt an der Garage getroffen und mich bereits zuhause umgezogen, dadurch habe ich Zeit eingespart.

Das müsste bei dir auch möglich sein, einfach mal anfragen.

Erst wenn er das ablehnt, würde ich mir überlegen, ob das nicht Abzocke ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab mich mit meinem Fahrlehrer immer gleich an der Garage getroffen. Musst du nicht hinnehmen, frag doch einfach mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?