Vomex a in der schwangerschaft?

4 Antworten

Gerade in der Schwangerschaft solltest du alle Medikamente nur nach Absprache mit deinem Arzt nehmen. Laien können deine Frage nicht beantworten. Wenn du unterschiedliche Meinungen von Laien liest, wem glaubst du dann???? Wie willst du - selbst Laie - das beurteilen und das Risiko für das Baby medizinisch einschätzen können???

Ich finde, das Risiko für das Baby ist viel zu hoch, als dass du Laien im Internet glauben solltest! Denke mal nach!

👍🏻danke ! Ich find solche Fragen immer unglaublich 😡

1
@ingwer16

Ja, ich finde es auch unglaublich. Aber ich glaube, einige sind so einfach gestrickt, dass sie das Risiko gar nicht erkennen.

0

es war eine frage und mach dich mal nicht so wichtig! icv habe nicht gesagt das ich es mache deswegen habe ich ja gefragt aber vergiss es und kommentiere hier nicht alles!

0
@oleana

Jeder schreibt, was er/sie will. Offenbar war es richtig und wichtig, dir das Gesundheitsrisiko für dein Baby vor Augen zu führen.

Nochmals: Besprich die Dosierung mit deinem behandelnden Arzt!

0

du wiederholst dich ist doch gut beruhig dich!

0
@oleana

Offenbar begreifst du es nicht, wenn man es nicht wiederholt. :-)))

0

🙄....

0

Mingon2 .... Gibt's auf - beratungsresistent ....

1
@ingwer16

Ja, in der Tat! Anders kann man es nicht nennen. :-)))

0

Du bist schwanger , hast leben im Bauch ... Ich hoff niemand hier wird dir diese Frage guten Gewissens , egal ob ja oder nein beantworten !
Die Verantwortung ist zu groß . Bitte wende dich an deinen Gynäkologen !!!!!!

Im Beipackzettel steht doch oft drinnen, ob  man das Medikament  überhaupt nehmen soll!

jaich darf es nehmen von frauenarzt aus aber meine frage war ob 2 schädlich sind

0
@oleana

Änderung der Dosis mußt du mit dem Arzt besprechen und nicht mit Laien im Internet.

1

Was möchtest Du wissen?