Vom Webentwickler zur Polizei?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sag doch genau das ;) Wenn man allen Quereinsteigern zu Last legen würde, dass das nur ihre "2. Wahl" war gäbe es massive Personalprobleme. In der Regel ist es positiv für dich bereits Erfahrungen gesammelt zu haben, und da du die Entscheidung vernünftig begründen kannst sollte es auch kein Problem geben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei ehrlich und spiele denen nichts vor. Die merken das. Gerade da du dich jetzt nach deinem Beruf als Webentwickler für die Polizei entscheidest, wirkt deine Entscheidung reifer und überdachter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?