Vom VM beleidigt

7 Antworten

Also man sollte sowas nie auf sich sitzen lassen wie schon eine andere Antwwort sagte reden könnte helfen. Ich an ihrer Stelle würde auch nochmal den Mietvertrag auf Ruhezeiten und desgleichen durchsuchen. Aber in diesem Falle würde ich auf keinen Fall rechtliche Wege einleiten, weil dass aufgrund der gegenseitigen beleidgungen für beide Parteien ein nachspiel haben könnte. Auch würde ich auf keinen Fall den Vermieter provozieren, weil in vielen Fälllen Vermieter das Recht dazu haben Mieter bei Streit oder dergleichen rauszuwerfen.

Ich habe denen öfter bereits gesagt dass ich keine Lust habe und es nicht für nötig halte, sich zu streiten. Aber wer bei mir pampig kommt, der brauch sich nicht wundern, wenn ich mich wehre.

0

Sie würden sich allein schon vom Staubsaugergeräusch am Nachmittag am Samstag gestört fühlen. Soviel dazu.

0

Reden könnte da eine Lösung bringen, wenn nicht, dann solltest du dich um eine andere Wohnung umsehen, denn terrorisieren und beleidigen brauchst du dich auch nicht lassen

Danke.

Mir kommt das ganze vor als würden sie es ja auch drauf anlegen mich wieder raus zu ekeln. Ich frage mich, warum sie sich dann im Frühjahr für mich entschieden haben und mir das Okay gaben dass ich den Mietvertrag dann unterschreiben konnte., Seitdem ich mir von den umliegenden Nachbarn hab sagen lassen, dass hier schon desöfteren einige ein und wieder ausgezogen sind und man meine VM nicht besonders mag, hab ich umso mehr ein komisches, zwiegespaltenes Gefühl.

0

Wenn du dich nicht wohlfühlst, such dir ne andere Wohnung. Mehr geht nicht. Die Fronten sind verhärtet.

In den Finger gestochen

Habe mich gerade aus Versehen mit der Nadel einer Spritze in den Ringfinger gestochen. Das Ganze hat kurz geblutet und ist sofort dick und blau geworden. Was kann ich tun? Soll ich in die Notaufnahme fahren?

...zur Frage

Respektlos mit Vermieter umgegangen - Entschuldigung erforderlich?

Liebe Community,

ich wohne bei einem Ehepaar in einer Jugendvilla in einer Einliegerwohnung im dritten Stock. Ich muss durch den Wohnbereich meiner Vermieter um in meine Wohnung zu kommen. Ich zahle dafür 450 Euro Warm (Miete + NK + BK + Internet). Heute habe ich einen sehr schlimmen Arbeitstag gehabt und als ich nach Hause kam fragte mich mein sehr alter Vermieter ob ich ihm den CD-Player einstellen könnte. Das habe ich sehr gerne getan und ihm viel Spaß damit gewünscht. Dabei habe ich meinen Schlüssel (Autoschlüssel, Hausschlüssel, usw.) unten liegen lassen. Als ich in meine Wohnung kam, die auch von außen mit Klinke zu öffnen ist, habe ich mich sofort nackt gemacht und bin ins Bad. Habe mich frisch gemacht und als ich dann aus dem Bad kam, stand mein Vermieter mitten in meinem Zimmer und mit meinem Schlüssel in der Hand. Ich habe ihn sofort herauskomplimentiert und ihm gesagt, dass sowas hier überhaupt nicht geht. Er sagte daraufhin er habe schon mal einen nackten Mann gesehen woraufhin ich meinte, dass das nicht der springende Punkt ist. Ich will nicht dass mein Vermieter mich nackt sieht und vor allem will ich nicht, dass mein Vermieter seine Wohnung genau dann sieht, wenn ich sie aufgrund von Stress total unaufgeräumt lasse. Jedenfalls ging er mit dem Kopf abgeduckt nach draußen aber ich habe jetzt das Gefühl, dass ich etwas zu hart mit ihm umgesprungen bin.

Sollte ich mich morgen früh entschuldigen und erklären oder fandet ihr die Reaktion angemessen? Ich bin nicht laut geworden, aber ich war schon sehr aufgeregt und habe ihm deutlich die Meinung gesagt wie ich das gerade finde - übrigens war ich dabei die ganze Zeit nackt, weil ich nichts hatte mit dem ich mich bedecken konnte.

...zur Frage

alles ist viel zu laut

hallo. seit gestern abend ist alles viel zu laut. ich konnte nicht schlafen, weil das atmen meiner katze so laut war und mich wachgehalten hat. und wir wohnen an der straße und da fahren autos immer vorbei. ich habe auch so ein komisches gleichmäßiges fiepen im ohr. das ist ganz hoch und schrill, ich weiß nicht wie man das nennt, ich habe davon schonmal gehört. sogar das tippen der tastatur ist mir zu laut. als die spülmaschine anwar ging das garnicht, ich musste sofort aus dem raum. ich jedes laute geräusch lässt mich zusammenzucken. was ist das?

...zur Frage

Kann mein Hund mit Medikamenten weiterleben?

Meine Cavaliers King charles spaniel Dame hat seit dem sie jung ist einen Herzfehler. Der Tierarzt meinte (als sie vor kurzem einen Husten hatte), dass Ihre Herznebengeräusche so laut sind, dass man ihre Lunge schon gar nicht mehr hören kann..
seit einiger Zeit hat sie ständig, wenn sie schläft, extreme Schnappatmung, und ist währenddessen nicht so richtig da. Sie reagier nicht auf ihren Namen und schaut durch einen durch.. und das wurde in den letzten Tagen schlimmer. Es kommt häufiger und intensiver vor als sonst. Ausserdem verliert sie übermässig viele Haare und ist vom Fell her von jetzt auf gleich ganz stumpf geworden. Ich denke, dass das alles mit dem Herz zu tun hat.. Donnerstag werde ich sofort zum Tierarzt fahren. Hat jemand ähnliche Probleme mit seinem Hund? Ich habe im Internet häufig gelesen, dass es operiert werden muss. Das würde sie aber vom Alter her (fast 9 Jahre alt) nicht schaffen.. kann man soetwas auch mit Medikamenten therapieren? Ich habe Angst um sie

...zur Frage

Krampfanfall Baby?

Es ist jetzt das dritte mal das mein Baby krampft, zuerst liegt er normal da quengelt ein bisschen mit ein wenig lauten Lauten und dann gibt er einen komischen ton von sich macht fäuste, der ganze körper ist quasi steif, verdreht die augen und wird rot und es sieht so aus wie als würde er nicht atmen schreit aber in dem moment ganz laut, ich bin sofort hin und habe ihn hochgenommen er war sofort ruhig alles ganz normal, hab ihn rum getragen und wieder hingelegt, und es ging von vorne los.. Ist das eine art schreiattacke oder Panik oder etwas schlimmeres wie epilepsie? meine hebamme meinte wenn es öfter vorkommt ich soll zum kinderarzt aber ich überlege ob ich jetzt ins krankenhaus fahren soll. was meint ihr? steigere ich mich zu weit rein?

...zur Frage

Bf 17 aber schon 18 geworden, darf ich fahren?

Hallo, ich habe mit 16 1/2 meinen bf 17 angefangen und mir ist dann aber was dazwischen gekommen. Ich bin jetzt gerade 18 geworden und haben nächsten Mittwoch Prüfung, habe den Fahrlehrer gefragt ob ich deswegen direkt den richtigen Führerschein kriege oder diesen bf 17 Zettel umschreiben muss, er meinte umschreiben. Jetzt ist meine Frage, ob ich mit dem bf 17 Zettel trotzdem alleine fahren kann, denn bei meiner schwester war es so sie hat das begleitende Fahren gemacht und ist 18 geworden hätte dann aber noch 2 Monate Zeit gehabt den Zettel umzuschreiben und er galt schon wie ein Führerschein (Für diese 2 Monate)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?