Vom Vertrag vom Fitnessstudio zurücktreten?!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Widerrufsklauseln gelten bei Haustürgeschäften oder per Telefon oder im Internet.

Du hast aber diesen Vertrag ja vermutlich im Fitness-Studio persönlich abgeschossen, da gibt es keine Widerrufsklauseln. Vertrag ist Vertrag, den kannst du nur regulär kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von morethanawoman4
31.01.2015, 21:17

Was soll ich unter "regulär kündigen" verstehen? also mein Vertrag läuft 24 Monaten und habe eine Frist von 3 Monat eine Verlängerung zu kündigen.

0
Kommentar von Pangaea
29.04.2015, 09:08

Vielen Dank für das Sternchen!

0

Du bist mit Sicherheit 19 Jahre alt und damit geschäftsfähig. Den Vertrag, den man eingehen will, muss man bis zum letzten Wort durchlesen. Widerufsklauseln sind hier nicht vorgeschrieben. Du wolltest doch wirklich mindestens die 2 Jahre im Studio trainieren, warum willst du jetzt deinen Entschluss widerrufen? Der Vertrag ist gültig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht für jeden Vertrag, den Du abgeschlossen hast, gibt es (automatisch) eine Widerrufs-klausel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von morethanawoman4
31.01.2015, 21:15

Das heißt wenn es gar keine Widerrufs-klausel gibt, bin ich an dem Vertrag gebunden bis er abläuft.

0
Wenn nichts erwähnt ist ihm Vertrag, könnte ich gar nicht zurücktreten

Ja, so ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also im mc fit kannst du pausen einlegen und du kannst dich nur abmelden nach einem jahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?