Vom Versicherer regulierte Schäden in den letzten 3 Jahren, was zählt dazu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar ist das ein Schaden. Wenn irgendwo nach "Vorschäden" gefragt ist und das nicht explizit auf Vollkasko und Haftpflicht eingeschänkt ist, ist ein Glasschaden anzugeben.

Denn auf Kunden die alle 6 Monate ne Frontscheibe abrechnen, haben die meisten Versicherer keine Lust...

Wobei ein TK Schaden keinerlei Auswirkung haben sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glasschaden zählt zu der Teilkaskoversicherung und wird in der Regel nicht abgefragt! Wichtig sind gemeldete Kfz-Haftpflicht und Vollkaskoschäden wg. einer evtl. Rückstufung...

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaden ist Schaden, unabhängig vom Umfang und Höhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?